1950522

Samsung UE55HU7590L im Test

28.05.2014 | 12:55 Uhr |

Der Samsung UE55HU7590L ist ein 4K- oder UHD-Fernseher und bietet damit die vierfache Auflösung eines herkömmlichen Full-HD-TVs. Ob der 55-Zöller damit auch aktuelle Fernsehbilder mit deutlich niedriger Auflösung in verbesserter Qualität auf den Bildschirm bringt, zeigt unser Test.

4K-Fernseher sind ihrer Zeit eigentlich voraus. Es gibt weder Filme in UHD-Auflösung zu kaufen noch kann man diese hohe Auflösung bei Fernsehsendungen genießen. Maximal liefern HD-Programme wie auch Blu-Ray-Filme die Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Die Bildqualität von 4K-TVs hängt damit entscheidend davon ab, wie gut die interne Elektronik Full-HD-Sendungen (oder die noch schlechtere SDTV-Qualität) auf die vierfache Auflösung von 3840 x 2160 Pixel hochrechnen kann. Tests mit Geräte der ersten Generation zeigen: Hier ist noch viel Luft nach oben.Der Samsung UE55HU7590L ist nun einer der ersten 4K-TVs der zweiten Generation. Optisch gefällt der 55-Zöller durch sein minimalistisches Design mit sehr schmalem Panel-Rand und elegantem Standfuß aus Metall.

Bildqualität des Samsung UE55HU7590L: tolle Schärfe, hoher Detailreichtum

Die Bildqualität des Samsung UE55HU7590L überprüfen wir zuerst mit dem Film Tears of Steel, produziert in nativer 4K-Auflösung. Dieser zehnminütige Kurzfilm ist frei im Internet verfügbar. Bereits auf den ersten Blick zeigt der Samsung UE55HU7590L eine überragende Bildqualität. Die Schärfe und der Detailreichtum sind um Welten besser als bei Full-HD-Fernsehern und auch vielen 4K-Tvs der ersten Generation. Die Bildqualität bei HDTV-Programmen ist ebenfalls Spitzenklasse und schneidet im Vergleich mit sehr guten Full-HD-TVs überzeugend ab. Allerdings trifft dies nur bei neueren Sendungen zu, die auch in HD-Qualität produziert wurden. Die Detailschärfe nimmt bei älteren noch in SD-Qualität hergestellten Sendungen deutlich ab, ist aber immer noch gut. Grenzwertig ist die Bildqualität bei Sendern, die ihr Programm noch in SD-Auflösung ausstrahlen. Dies kann man sehr gut bei den öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten wie ZDF und ARD vergleichen, die ihr Programm parallel in HD- und SD-Qualität anbieten. Die Bildschärfe und Detailauflösung geht bei den SD-Programmen in den Keller, von einem echten Fernsehvergnügen kann man nicht mehr sprechen. Gegenüber früheren Samsung-Fernsehern, die oft eine übertriebene und rotstichige Farbwiedergabe zeigen, besticht der Samsung UE55HU7590L mit einer neutralen Farbdarstellung. Selbst schwierige Hautfarben bringt der UHD-Fernseher sehr natürlich auf den Bildschirm. Zudem liegen Helligkeit und Kontrast auf sehr gutem Niveau. Der integrierte Upscaler des Samsung UE55HU7590L, der schon für die sehr guten HDTV-Bilder sorgt, leistet auch beim Hochrechnen von DVD-Inhalten auf die 4K-Auflösung gute Arbeit. Die Darstellung glänzt durch hohe Bildschärfe, Detailreichtum und einer guten Räumlichkeit. Zudem wirkt das Bild völlig ruhig, Flimmern oder Bewegungsunschärfen sind nicht erkennbar. Erwartungsgemäß sollte der Samsung UE55HU7590L das beste Bild bei der Darstellung von nativem Full-HD-Material von einer Blu-Ray-Disk liefern - sowohl in 3D wie in 2D. Das Hochrechnen auf die UHD-Auflösung schafft der LCD-TV dann auch mit Bravour, das Bild ist extrem scharf und detailreich. Daneben überzeugt das Bild mit einer hohen Räumlichkeit. Insgesamt bietet der Samsung UE55HU7590L dank seines überzeugenden Upscalers gegenüber Full-HD-Fernsehern auch bei der Wiedergabe von herkömmlichen HD-Inhalten einen deutlichen Mehrwert an Bildqualität.

Bildqualität

Samsung UE55HU7590L (Note: 1,91)

Bildhelligkeit: maximal

323 cd/m²

Bildhelligkeit: 3D-Betrieb

99 cd/m²

Helligkeitsverteilung

14,0 %

Bildkontrast: maximal

12 297:1

Bildkontrast: 3D-Betrieb

1225:1

Blickwinkelabhängigkeit

gut

Farblinearität

gut

Farbraum (2D-Modus)

gut

Sichttest: 2D

sehr gut

Sichttest: 3D

sehr gut

Ausstattung des Samsung UE55HU7590L: Soccer Mode zeichnet Fußballspiele auf

Die HDMI-Schnittstellen des Samsung UE55HU7590L unterstützen den 2.0-Standard und können damit native 4K-Inhalte mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde auf den Bildschirm bringen. Die älteren HDMI-Eingänge mit der 1.4-Spezifikation - verbaut in den 4K-Fernsehern der ersten Generation - erlauben lediglich 30 Bilder pro Sekunde. Daneben bietet der Samsung UE55HU7590L alle wichtigen analogen Eingänge. Die USB-Schnittstellen des Samsung UE55HU7590L erlauben USB-Recording für die Aufzeichnung von Fernsehsendungen. Der TV-Multituner ist doppelt vorhanden, man kann also gleichzeitig eine Sendung ansehen und eine andere aufnehmen. Der Samsung UE55HU7590L erlaubt zudem das Spiegeln von TV-Inhalten aufs Tablet und die Wiedergabe von Inhalten mobiler Geräte auf dem TV. Smart-TV bietet die wichtigen Apps wie Facebook, Skype und Twitter und zahlreiche weitere Anwendungen wie Video- und Sportportale. Neben einer herkömmlichen Fernbedienung gibt es eine zweite Fernbedienung, die per Cursor schnell durch die Apps steuert. Auf dieser Fernbedienung des Samsung UE55HU7590L befindet sich eine Taste mit einem Fußball-Icon, die den "Soccer Mode" aktiviert. Dahinter verbirgt sich eine Anwendung, die speziell auf Fußballsendungen zugeschnitten ist. Sie zeichnet das Spiel automatisch auf einer angeschlossenen Festplatte auf und erlaubt einen geteilten Bildschirm mit dem Live-Spiel und Szenen aus dem aufgezeichneten Spiel. Zudem wiederholt die Anwendung automatisch Tore und zoomt einzelne Spieler heraus.

Ausstattung

Samsung UE55HU7590L (Note: 2,03)

3D-fähig (Technik)

Shutter

Anzahl der mitgelieferten Brillen

2

Bildschirmdiagonale

55 Zoll (139,7 Zentimeter)

Bildschirmauflösung

3840 x 2160 Bildpunkte

Abmessungen Breite x Höhe x Tiefe

1288 x 746 x 270 Millimeter

Gewicht (ohne Fuß)

21,0 kg

Empfangsteile: DVB-T

ja

Empfangsteile: DVB-C

ja

Empfangsteile: DVB-S

ja

Anschlüsse

HDMI

4

Scart

1

YUV

1

Composite

1

Digitalton: ein/aus

1

Analogton: ein/aus

2

Kopfhörer

1

USB

3

VGA

DVI

Speicherkarte

1

Aufnahmemöglichkeit

ja

Mediaplayer-Formate

H.264 BP/MP/HP, HEVC(H.265), MVC, Divx 3.11 / 4 / 5 / 6, MPEG4 SP/ASP, Window Media Video v9(VC1), MPEG2MPEG1, Motion JPEG, Microsoft MPEG-4 v1v2v3, Window Media Video v7(WMV1),v8(WMV2), H 263 Sorrenson, VP6, VP8, RV8/9/10 (RV30/40), AC3, LPCM, A

Ethernet

1

WLAN

ja

Smart TV

YouTube

ja

Vimeo

nein

Skype

ja

Google

ja

Wetter

ja

Facebook

ja

Twitter

ja

Google+

nein

Sonstige

Maxdome, Tagesschau, Bild.de, Bayern Mund#252;nchen, Euronews, Spotify, iLiga, insgesamt rund rund 500

Tonqualität des Samsung UE55HU7590L: ausgewogener Sound

Der Samsung UE55HU7590L liefert insgesamt einen deutlich besseren Sound als ältere Fernseher. Die klaren Höhen und das gute Bassfundament liefern insgesamt einen sehr ausgewogenen Ton.

Tonqualität

Samsung UE55HU7590L (Note: 2,00)

Hörtest

gut

Bedienung des Samsung UE55HU7590L: schnell und problemlos

Durch den integrierten Quad-Core-Prozessor reagiert der Samsung UE55HU7590L sehr flott auf Eingaben über die Fernbedienung etwa beim Programmwechsel. Insgesamt lässt sich der LCD-TV problemlos konfigurieren und bedienen. Auch die Smart-TV-App präsentiert sich aufgeräumt und übersichtlich. Ein Sendersuchlauf (DVB-C) dauert lediglich 47 Sekunden - sehr schnell.

Bedienung

Samsung UE55HU7590L (Note: 2,37)

Menü

gut

Zugang Schnittstellen

gut

Steuerung: Gesten

ungenügend

Steuerung: Sprache

ausreichend

Steuerung: Augen

ungenügend

Fernbedienung

gut

Sendersuchlauf Kabel (in s)

47

Stromverbrauch des Samsung UE55HU7590L: xxx

Wie bei allen 4K-Fernsehern liegt der Stromverbrauch deutlich höher als bei vergleichbar großen Full-HD-TVs. Der Samsung UE55HU7590L benötigt im Betrieb immerhin 180 Watt. Im Standby-Modus geht der Verbrauch auf niedrige 0,3 Watt zurück.

Stromverbrauch

Samsung UE55HU7590L (Note: 3,72)

Stromverbrauch: Betrieb 2D

180 Watt

Stromverbrauch: Betrieb 2D / 3D

160 Watt

Stromverbrauch: Standby

0,3 Watt

Stromverbrauch: Aus

0,3 Watt

Stromverbrauch laut Energieeffizienzlabel der EU

173 kWh

Energieeffizienzklasse laut EU-Label

B

Fazit

Der Samsung UE55HU7590L liefert insgesamt eine überzeugende Bildqualität. Dank eines sehr guten Upscaling überzeugen hochgerechnete Full-HD-Inhalte mit einer besonders hohen Bildschärfe und einem großen Detailreichtum. Zudem bietet der Samsung UE55HU7590L einen guten Sound. Die Ausstattung ist üppig, die Bedienung schnell und problemlos. Als 4K-Fernseher verbraucht der Samsung UE55HU7590L aber ziemlich viel Strom.

Service

Samsung UE55HU7590L (Note: 2,49)

Garantiedauer

24 Monate

Service-Hotline / deutschsprachig / erreichbar (Stunden) / durchgehend / per E-Mail erreichbar

01805/121214 / ja / 8,0 / ja / ja

Internetseite / deutschsprachig / Handbuch-Download / Treiber und Firmware / Hilfsprogramme

www.samsung.de / ja / ja / ja / nein

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Samsung UE55HU7590L

Testnote

gut (2,10)

Preis-Leistung

teuer

Bildqualität (40%)

1,91

Ausstattung (35%)

2,03

Tonqualität (10%)

2,00

Bedienung (5 %)

2,37

Stromverbrauch (5%)

3,72

Service (5%)

2,49

ALLGEMEINE DATEN

Samsung UE55HU7590L

Testkategorie

LCD-TV

LCD-TV-Hersteller

Samsung

Internetadresse von Samsung

www.samsung.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

2799 Euro

Samsungs technische Hotline

01805/121214

Garantie des Herstellers

24 Monate

0 Kommentare zu diesem Artikel
1950522