2,5-Zoll-Festplatte

Samsung Spinpoint M7E 640GB HM641JI im Test

Donnerstag, 11.08.2011 | 10:10 von Michael Schmelzle
Samsung Spinpoint M7E 640GB (HM641JI)
Samsung Spinpoint M7E 640GB (HM641JI)
1 Angebote ab 55,00€ Preisentwicklung zum Produkt
Die Samsung Spinpoint M7E 640GB HM640JI besticht durch hohe Datenraten. Der Test klärt, ob die 2,5-Zoll-Festplatte auch leise arbeitet.

Besonderheit

Die Samsung Spinpoint M7E 640GB HM640JI gehört zu den 2,5-Zoll-Festplatten mit eingebremstem Drehtempo und läuft mit maximal 5400 Rotationen pro Minute. Das 640-GB-Laufwerk puffert Zugriffe in einem 8 MB großen Cache-Baustein und verwendet bereits die Technik Advanced Format . Um Kompatibilitätsprobleme unter Windows XP zu vermeiden, emuliert die Firmware der Samsung-Festplatte allerdings nach außen hin 512 Byte große Sektoren.

Geschwindigkeit

Die Samsung M7E HM640JI gehörte zu den schnellsten 5400er-Laufwerken im Test. Einen DVD-Film (4,2 GB) las und schrieb das Spinpoint-Modell in rund 50 Sekunden. Für 1000 MP3-Dateien (5 GB) benötigte das 2,5-Zoll-Laufwerk gut eine Minute. Nicht ganz so überzeugend waren die Kopiergeschwindigkeiten die bei zwei (DVD-Film) respektive zweieinhalb Minuten (1000 MP3-Dateien) lagen.


 

Sequenzielle Schreibrate der Samsung Spinpoint M7E 640GB
HM641JI
Vergrößern Sequenzielle Schreibrate der Samsung Spinpoint M7E 640GB HM641JI

Ebenfalls überdurchschnittlich gut für eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 5400 Umdrehungen pro Minute war die sequenzielle Transferleistung der Samsung M7E HM640JI: Durchschnittlich kam das Spinpoint-Modell auf rund 70 MB/s und in der Spitze auf mehr als 90 MB/s. Im Vergleich zum gesamten 2,5-Zoll-Testfeld waren die sequenziellen Datenraten allerdings nur befriedigend. Das galt auch für die Zugriffszeit, die im Mittel bei rund 9 Millisekunden lag.

GESCHWINDIGKEIT Samsung Spinpoint M7E 640GB HM641JI
DVD-Film (4,2 GB): schreiben / lesen / kopieren 0:51 / 0:48 / 2:00 Minuten
1000 MP3-Dateien (5 GB): schreiben / lesen / kopieren 1:16 / 0:57 / 2:30 Minuten
Praxis-Simulation (PC Mark Vantage HDD Suite, Gesamtergebnis) 3033 Punkte
sequenzielle Leserate (TecBench): minimale / durchschnittliche / maximale 43 / 70 / 91 MB/s
sequenzielle Schreibrate (TecBench): minimale / durchschnittliche / maximale 44 / 71 / 96 MB/s
Dateien auf der Festplatte finden (TecBench): mittlere / maximale Zugriffszeit 8,6 / 16,2 Millisekunden

Umwelt & Gesundheit

Licht und Schatten zeigte die Samsung Spinpoint HM640JI bei den Umwelteigenschaften: Gut war die niedrige Leistungsaufnahme von maximal 2,7 Watt sowie die moderate Wärmeentwicklung von höchstens 36 Grad Celsius unter Last. Bei der Lautstärkemessung machte die Spinpoint-Modell eine sehr schlechte Figur. Bereits im Leerlauf war die 2,5-Zoll-Festplatte mit 1,1 Sone viel zu laut, und unter Last kletterte der Lärmpegel auf 1,3 Sone - indiskutabel für eine Notebook-Festplatte.

UMWELT UND GESUNDHEIT Samsung Spinpoint M7E 640GB HM641JI
Stromverbrauch: Leerlauf / Last 0,8 / 2,7 Watt
Betriebsgeräusch: Leerlauf / Last 1,1 / 1,3 Sone
Temperatur: Leerlauf / Last 25 / 36 ° Celsius

 

Ausstattung

Die Samsung Spinpoint M7E HM640JI kommt lediglich mit einem Informationsblatt. Software wie ein Verschlüsselungsprogramm liegt der 2,5-Zoll-Festplatte nicht bei. Von der Internet-Seite des Herstellers können Sie aber das kostenlose Diagnose- und Reparaturprogramm Samsung ES Tool herunterladen.

Das Test-Fazit zur Samsung Spinpoint M7E 640GB HM640JI lesen Sie auf der folgenden Seite.

Donnerstag, 11.08.2011 | 10:10 von Michael Schmelzle
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
787731