29546

Samsung Samtron 51S

Ein preiswertes Display mit einfacher Bedienung.

Ein preiswertes Display mit einfacher Bedienung für den Einsatz zu Hause und im Büro

Schlichte Erscheinung: Dem Samtron 51S ist auf den ersten Blick nicht anzusehen, was in ihm steckt. Der recht preiswerte Monitor bietet Pivotfunktion. Die schmalen Bedientasten sind auf der Frontseite des Gehäuses angebracht und lassen sich gut betätigen. Das übersichtliche Onscreen-Menü bietet viele Einstelloptionen. Die Dokumentation liegt auf CD vor - Note Ausstattung: 3,4. Die natürlichen und kräftigen Farben haben uns ebenso überzeugt wie die gleichmäßige Helligkeitsverteilung. Für die Bildaufbauzeit gibt Samsung 25 Millisekunden an (Note Bildqualität: 1,7).

40.000 Stunden sollen die Lampen des Displays laut Hersteller halten. Bei der Verbrauchsmessung haben wir geringe 22,9 Watt ermittelt. Das Zertifikat für die ISO 13406-2-Norm liegt vor (Note Ergonomie: 3,2). Die Garantie mit Vor-Ort-Service beträgt 36 Monate. Die fachkundige Hotline (01805/121213; 0,12 Euro/Minute) war gut erreichbar (Service-Note: 2,4).

Ausstattung: 1024 x 768 Pixel; 250 cd/m² Leuchtstärke; 330:1 Kontrast; D-Sub-Anschluss

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Samsung Samtron 51S; Panel-Hersteller: Samsung oder Toshiba; Pivot-Funktion: ja; Pixelabstand (horizontal und vertikal): 0,297 x 0,297 Millimeter; Lebensdauer der Backlight-Lampen (in Stunden): 40.000; Strahlungsarm nach: TCO 99; Zertifiziert nach ISO 13406-2: ja, Pixelfehlerklasse 2; Maximale Zeilenfrequenz: 60 kHz; Physikalische Auflösung: 1024 x 768 Pixel bei maximal 75 Hz; Maximal darstellbare Farben (in Millionen): 16,8; Schnittstelle: D-Sub

Hersteller/Anbieter

Samsung

Telefon

Weblink

www.samsung.de

Bewertung

4,0 Punkte

Preis

rund 490 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
29546