Notebook

Samsung RF711 im Test

Montag den 12.09.2011 um 09:00 Uhr

von Thomas Rau

Am Samsung RF711 scheint alles groß zu sein: Bildschirm, Ausstattung, Rechenleistung. Doch der Test deckt ein paar Macken auf.
Das Samsung RF711 sieht wie ein optimaler Desktop-Ersatz aus: Das Notebook besitzt einen großen 17,3-Zoll-Bildschirm, einen leistungsstarken Prozessor – den Sandy-Bridge-Quad-Core Intel Core i7-2630QM mit 2 GHz und Hyper-Threading – sowie ein Blu-ray-Laufwerk. Dazu gibt es noch zwei schnelle USB-3.0-Anschlüsse und eine große Festplatte mit 640 GB. Wer dann immer noch zusätzlichen Speicherplatz benötigt, kann eine zweite Festplatte ins Samsung RF711 einbauen: Ein Einbaurahmen und ein Anschlussadapter liegen im Notebook-Karton.

Samsung RF711: Trotz Vierkern-CPU hapert's beim Tempo

Bei dem Geschwindigkeits-Tests muss das Samsung RF711 aber einen Dämpfer hinnehmen: Ein Vierkern-Prozessor verhilft den meisten aktuellen Programmen ohnehin nicht zu einem höheren Tempo als eine Dual-Core-CPU, denn die Software profitiert meist nicht von den zusätzlichen Kernen: Eine Dual-Core-CPU mit höherer Taktrate ist daher oft die bessere Wahl. Auch im Vergleich mit anderen Vierkern-Notebooks schneidet das Samsung RF711 in den Tempo-Tests enttäuschend ab.

Selbst USB 3.0 ist beim Samsung RF711 nicht so schnell wie bei andere Notebooks: Das liegt daran, dass im Bios die Option  „USB 3.0 Speed“ auf 2,5 Gb/s eingestellt war: Damit schaffte das Samsung-Notebook im Test knapp 127 MB/s beim Lesen und 67 MB/s beim Schreiben auf einen externe Festplatte. Erst nachdem wir auf 5 Gb/s umgestellt hatten, lief der USB-3.0-Anschluss mit 154 MB/s (Lesen) und 91 MB/s (Schreiben) so schnell wie bei anderen Laptops.Das Spieletempo des Samsung RF711 geht in Ordnung: Bei aktuellen DX11-Spielen in maximaler Auflösung reicht die Leistung der Nvidia Geforce GT 540M aber nicht immer zur flüssigen Wiedergabe.

GESCHWINDIGKEIT Samsung RF711
Startzeit 113 Sekunden
Geschwindigkeit bei Büro-Programmen 118 Punkte
Geschwindigkeit bei Multimedia-Programmen 121 Punkte
Geschwindigkeit bei 3D-Spielen 4447 Punkte
Brenndauer CD / DVD / Blu-ray (Minuten) 10:14 / 5:08 /
Kopie von DVD auf Festplatte (Minuten) 10:41
USB-Anschlüsse: Lese- / Schreibrate 126,5 / 67,1 MB/s


Gute Ausstattung und ordentlicher Bildschirm

Überdurchschnittlich ist dagegen die Ausstattung des Samsung RF711: Blu-ray-Laufwerk, große Festplatte, viele Anschlüsse – darunter zweimal USB 3.0 und zweimal USB 2.0 sowie auf Netzwerk-Seite Gigabit-LAN, 11n-WLAN und Bluetooth 3.0. Darüber können Sie ebenso wenig meckern wie über die üppige vor-installiere Software. Ein weiterer Pluspunkt: Samsung legt eine Wiederherstellungs-DVD für das installierte Betriebssystem Windows 7 Home Premium bei.Der 17,3 Zoll große Bildschirm zeigt zwar keine Full-HD-Auflösung, sondern 1600 x 900 Bildpunkte. Trotzdem kommen Filme und Fotos auf dem hellen Display gut zur Geltung.

BILDSCHIRM Samsung RF711
Helligkeit 227 cd/m²
Helligkeitsverteilung 79 %
Kontrast 679:1
Entspiegelung gering

Samsung RF711 als PC-Ersatz: Tastatur und Design überzeugen

Einen weiteren Pluspunkt als PC-Ersatz sammelt das Samsung RF711 mit seiner stabilen Tastatur, auf der Sie dank des eindeutigen Druckpunktes angenehm schreiben können. Die Tastatur im Chiclet-Design liegt ergonomisch vorteilhaft leicht vertieft im Gehäuse. Der Deckel des RF711 hat Samsung mit schwarzem Glanzlack überzogen, die Handballenablage besitzt sinnvollerweise eine matte, grau Oberfläche, auf der Fingerabdrücke kaum zu sehen sind. Im Akkubetrieb macht das Samsung RF711 eine gute Figur: Über fünf Stunden Laufzeit sind ein ordentliches Ergebnis für ein großes Notebook, das noch dazu mit drei Kilogramm nicht übermäßig schwer ist. Das Samsung RF711 trägt das Siegel TCO 3.0 und erfüllt damit Kriterien wie umweltschonende Herstellung und hohe Ergonomie bei der Bedienung. TCO 3.0 sichert eigentlich auch eine geringe Betriebslautstärke zu: Im Test konnten wir das nicht ganz nachvollziehen – unter Last war der Lüfter mit über 2 Sone deutlich hörbar.

MOBILITÄT Samsung RF711
Akkulaufzeit 5:19 Stunden
Gewicht: Notebook (mit Akku) / Netzteil 3,00 / 0,46 Kilogramm
UMWELT UND GESUNDHEIT Samsung RF711
Betriebsgeräusch: geringe /hohe Last 0,6 / 2,2 Sone
Stromverbrauch: Ruhe / Last / Bereitschafts-Modus / Aus 19,0 / 84,5 / 1,1 / 0,8 Watt

Montag den 12.09.2011 um 09:00 Uhr

von Thomas Rau

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
862837