1980796

Android-Tablet

Samsung Galaxy Tab S 8.4 im Test

10.09.2014 | 10:00 Uhr |

Samsung gegen Apple: Im ewigen Duell tritt diesmal die Zwergenklasse an mit dem Galaxy Tab S 8.4 gegen das iPad Mini Retina.

Das großen Top-Tablet von Samsung, das Galaxy Tab S 10.5 , hat einen kleinen Bruder: Beim Samsung Galaxy Tab S 8.4 kommen viele Vorteile der S-Familie noch mehr zum Tragen. Denn auch das 8,4-Zoll-Tablet ist sehr leicht - es wiegt nur 299 Gramm. Und mit 6,8 Millimeter Bauhöhe extrem flach. Zum Vergleich: Das iPad Mini Retina mit der etwas kleineren 7,9-Zoll-Diagonale wiegt 341 Gramm und ist 7,4 Millimeter hoch.

Zwei Farbvarianten gibt von Samsungs Mini-Tablet: Bronze und Weiß
Vergrößern Zwei Farbvarianten gibt von Samsungs Mini-Tablet: Bronze und Weiß
© Samsung

Super-scharf, extrem farbstark: Das AMOLED-Display im Tab S

Im kleinen S-Tablet sitzt wie im großen Bruder ein Super-AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Bildpunkten. Auf der kleineren Diagonale ergibt sich eine noch höhere Punktdichte von 359 ppi. Schrift, Fotos, Filme - alles wirkt beeindruckend auf dem Tab S. Zwar besitzt sein Display eine Pentile-Matrix-Struktur mit weniger roten und blauen als grünen Sub-Pixeln. Doch deren Nachteile wie stufige oder ausgefranste Buchstaben sind auf dem kleinen Tab S nicht zu erkennen. Farben sind knackig und brilliant - am besten verzichten Sie auf Farboptimierungen durch die Software, die Samsung anbietet. Diese Funktion tut auf dem Tab S sehr oft zu viel des Guten. Der Kontrast-Messwert geht ins Unendliche, da bei schwarzen Bildinhalten die Pixel komplett aus sind. Die maximale Helligkeit hängt auch beim Galaxy Tab S 8.4 vom Bildinhalt ab: Je höher der Weißanteil, desto niedriger liegt sie. Bei einem kompletten Weißbild messen wir 258 cd/qm, bei rund 10 Prozent Weißanteil steigt die Helligkeit auf 344 cd/qm. Insgesamt leuchtet der Tablet-Bildschirm so hell, dass er sich auch unter freiem Himmel problemlos ablesen lässt.

Flache: Das Galaxy Tab S 8.4 trägt nur 6,85 Milliemter auf
Vergrößern Flache: Das Galaxy Tab S 8.4 trägt nur 6,85 Milliemter auf
© Samsung

Je weniger Weiß im Bild, desto mehr Akkulaufzeit

Im kleinen Galaxy Tab S sitzt natürlich ein Akku mit geringerer Kapazität: 4900 mAh gegenüber 7900 mAh beim großen Tab S. Doch das Ergebnis ist das Gleiche: Eine großartige Akkulaufzeit - besonders, wenn Sie überwiegend dunkle Bildinhalte darstellen. Das Galaxy Tab S 8.4 schafft über 13 Stunden Video-Wiedergabe. Beim Web-Surfen bricht die Laufzeit ein, auf knapp acht Stunden. Das Apple iPad Mini schafft neun beziehungsweise rund 7,5 Stunden. Ingesamt darf sich das Galaxy Tab S 8.4 aber mobilstes Tablet der Welt nennen: Die Kombination aus geringem Gewicht und langer Akkulaufzeit bekommt derzeit kein anderes Gerät so gut hin.

Die Micro-USB-Buchse ist MHL-fähig, gibt mit einem passenden Adapter als auch den Bildschirminhalt aus
Vergrößern Die Micro-USB-Buchse ist MHL-fähig, gibt mit einem passenden Adapter als auch den Bildschirminhalt aus
© Samsung

Alles ganz modern: Acht-Kern-CPU und 11ac-WLAN

Auf das Rechentempo trifft diese Aussage nicht ganz zu - aber das Galaxy Tab S liegt auch in dieser Disziplin im Spitzenfeld. Beim Bedienen per Finger sehen Sie kaum Verzögerungen - höchstens Webseiten mit vielen Bildern ruckeln minimal beim Scrollen oder zoomen leicht verzögert auf. In den meisten Benchmarks liegt der Acht-Kern-Prozessor Exynos 5420 knapp hinter dem A7 in den aktuellen iPads von Apple. Dies gilt auch für Spiele. Knackig schnell ist aber auf jeden Fall das WLAN im Galaxy Tab S: Es funkt mit dem aktuellen Standard 11ac und 2x2-Datenströmen. Im Test erreicht es knapp 84 Mbit/s - da ist genug Luft fürs Streamen von Full-HD-Videos.

Düe rückwärtige Kamera löst 3264 x 1836 bildpunkte aus und verfügt über einen LED-Blitz
Vergrößern Düe rückwärtige Kamera löst 3264 x 1836 bildpunkte aus und verfügt über einen LED-Blitz
© Samsung

Ausstattung: Mehr Speicher wäre schön

Ebenfalls an Bord: LTE für mobile Datenübertragung und Telefonie. Das Modell ohne 4G geht rund 80 Euro günstiger über den Ladentisch. Im Tablet stecken 16 GB Speicher, knapp 11 GB davon sind frei. Das ist recht mager. Zwar lässt er sich per Micro-SD-Karte erweitern - allerdings müssen Sie aufpassen, ob das Ihre Lieblings-Apps auch beherrschen. Denn seit KitKat sind bei Android die Zugriffsrechte für Apps auf Speicherkarten neu geregelt. Auf dem Galaxy Tab S 8.4 ist Android 4.4.2 installiert. Einen HDMI-Ausgang hat das Tab S 8.4 nicht, die Buchse im Micro-USB-Format versteht sich allerdings auf MHL, sodass sich mit einem passenden Adapter der Bildschirminhalt des Tablets auf einem TV ausgeben lässt. Über den Infrarot-Sender können Sie das Tablet auch als Fernbedienung nutzen. Und nicht zuletzt sitzt in der Home-Taste des Tablets der Finger-Scanner: Damit können Sie das Tablet entsperren oder per Paypal bezahlen.

Die weiteren Funktionen sowie die Software-Ausstattung gleichen dem großen Bruder. Multi-Window macht aber auf dem kleinen Bildschirm weniger Sinn als auf dem größeren Tablet. Ebenfalls an Bord: Der Kindermodus und die zahlreichen Apps des "Galaxy Specials", bei denen Käufer eines Tab S Vergünstigungen bekommen.

Samsung Galaxy Tab S im Test: Fazit

Dem kleinen Galaxy Tab S 8.4 gelingt das gleiche Kunststück wie dem großen Bruder: Es zieht am iPad vorbei. Das Tab S 8.4 ist ausdauernder und leichter als das iPad Mini Retina und hat einen besseren Bildschirm. Beim Tempo liegen die beiden Mini-Tablets fast gleichauf - wie auch beim Preis von ausstattungsgleichen Modellen. Wer allerdings mehr als 16 GB internen Speicher benötigt, muss zum iPad Mini greifen.

Testergebnis (Noten)

Samsung Galaxy Tab S 8.4

Testnote

gut ( 1,86 )

Preis-Leistung

preiswert

Bedienung und Geschwindigkeit(30 %)

2,00

Mobilität (25 %)

1,73

Bildschirm (22 %)

1,87

Ausstattung (20 %)

2,14

Service (3 %)

1,95

Aufwertung

Infrarot, Telefon (-0,07)

Ausstattung

Samsung Galaxy Tab S 8.4 (Note: 2,14)

Prozessor

Samsung Exynos 5420 (1,9 GHz, acht Kerne)

Arbeitsspeicher

3 GB

Maße (L x B x H)

12,5 x 21,2 x 0,68 Zentimeter

Betriebssystem

Android 4.4.2

eingebauter Speicherplatz (Art) / davon frei

16 GB (Flash) / 10.74 GB

Wireless-LAN / Bluetooth / UMTS / GPS

11ac / 4.0 / LTE / ja

Anschlüsse

1x Micro-USB (MHL-fähig)

Kartenleser (Formate)

ja (Micro-SD)

Einschub für SIM-Karte

ja (Micro-SIM)

Kamera

ja (3264 x 1836 Pixel)

Internetkamera

ja (1920 x 1080 Pixel)

Audioausgang

1

Mikrofon

ja

Lichtsensor

ja

Lieferumfang

Netzteil, USB-Kabel

Bedienung und Geschwindigkeit

Samsung Galaxy Tab S 8.4 (Note: 2,00)

Bildschirm / Bildschirm-Tastatur / Mehrfinger-Gesten / Bildschirm-Technik

angenehm / sehr angenehm / ja / kapazitiv

Spracheingabe

ja

abspielbare Video- / Audio- / Fotoformate

3GP, ASF, AVI, MKV, MP4, WMV / AAC, FLAC, MP3, OGG, WAV, WMA / BMP, GIF, JPG, PNG

Browser: Geschwindigkeit (Sunspider) / 3D Mark Ice Storm Unlimited / GL-Benchmark / mittlere Ladezeit für Webseiten

455.8 Millisekunden / 13.306 Punkte / 58 Bilder pro Sekunde / 6,05 Sekunden

WLAN-Geschwindigkeit

83,6 MBit/s

Startzeit: aus ausgeschaltetem Zustand / aus Bereitschafts-Modus

26 / 1 Sekunden

Mobilität

Samsung Galaxy Tab S 8.4 (Note: 1,73)

Akkulaufzeit: Internetzugriff per WLAN / Video abspielen

7:46 Stunden / 13:17 Stunden

Gewicht (mit Akku) / Gewicht Netzteil

299 / 57 Gramm

Bildschirm

Samsung Galaxy Tab S 8.4 (Note: 1,87)

Diagonale / Auflösung / Punktdichte

8,4 Zoll (21,4 Zentimeter) / 2560 x 1600 Bildpunkte / 359 ppi

Helligkeit / Kontrast / Entspiegelung

344 cd/m² / 80.000:1 / gering

Allgemeine Daten

Samsung Galaxy Tab S 8.4

Internetadresse von Samsung

www.samsung.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers / Straßenpreis)

499 Euro / 480 Euro

Technische Hotline

01805/121213

Garantie

24 Monate

Service

Samsung Galaxy Tab S 8.4 (Note: 1,95)

Handbuch: deutsch / gedruckt / umfangreich / als PDF

ja / nein / ja / ja

Garantie

24 Monate

Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar

01805/121213 / ja / nein / 10 Stunden / ja / ja

Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar

www.samsung.de / ja / ja / nein / ja

0 Kommentare zu diesem Artikel
1980796