86200

Samsung Digimax L85

05.07.2006 | 12:00 Uhr |

Die 8-Megapixel-Kamera hat einen HDMI-Anschluss an der optional erhältlichen Docking-Station, mit dem Sie Ihre Bilder in Spitzenqualität auf einem HD-Fernseher ansehen können. Ein absolutes Novum!

Testbericht

Bildqualität: Wir fanden nur leichtes Bildrauschen, und auch die Scharfzeichnung arbeitete sehr gut. Der Wirkungsgrad war ausgezeichnet, allerdings ließ die Auflösung in allen drei Messbereichen zum Bildrand hin um fast 20 Prozent nach, was recht viel ist. Außerdem verlor die Kamera bei langer Brennweite zum Bildrand hin um 0,9 Blenden an Helligkeit. Tageslichtbilder gelangen sehr gut. Der automatische Weißabgleich bewährte sich bei unseren Kunstlichtaufnahmen.
Ausstattung: Der interne Speicher lässt sich per SD-Slot aufstocken. Da die Kamera keinen optischen Sucher hat, muss dafür das - qualitativ hochwertige - 2,5-Zoll-Display herhalten. Der Knaller an der L85 ist jedoch die HDMI-Schnittstelle, die die optional erhältliche Docking-Station bietet. Über sie lassen sich hoch aufgelöste Bilder in beeindruckender Qualität auf einem HD-fähigen Fernseher wiedergeben - wie wir im Test feststellen durften.

Fazit: Eine Kamera, die nicht nur optisch überzeugt. Sie macht gute Bilder und bietet mit der HDMI-Schnittstelle ein Alleinstellungsmerkmal.

0 Kommentare zu diesem Artikel
86200