101458

Safe’n’Sec Personal + Antivirus 2.0

Die Antiviren-Software Safe´n´Sec Personal + Antivirus 2.0 hinterließ einen gemischten Eindruck, hat aber eine gute Bedienerführung.

Safe’n’Sec Personal + Antivirus ist eine Kombination aus einem selbst entwickelten Intrusion Prevention System (IPS), was soviel bedeutet wie „Anwendungs-Überwachungssystem“, und einem Antivirenmodul von Softwin (Bitdefender). Nach der Installation aktualisiert ein Update sämtliche Regeln und Signaturen. Das Programm lässt sich auch von unerfahrenen Anwendern sofort einsetzen. Alle vorhandenen Register und Menüs sind ausreichend erklärt. Nach einem Listenverfahren vergibt Safe’n’Sec Rechte an Anwendungen, beispielsweise, ob diese auf das Internet zugreifen oder Registry-Keys anlegen, löschen und verändern dürfen.

Das integrierte Antivirenmodul erkannte bei einem Suchlauf zwar alle weit verbreiteten Schädlinge laut Wildlist, Bootviren übersah der Scanner aber komplett. Ein klassischer Virenwächter, der alle Dateien beim Zugriff auf Schädlinge prüft, fehlt bei Safe’n’Sec + Antivirus. So bemerkt das Programm Würmer oder Trojaner nicht sofort, sondern kann erst reagieren, wenn diese ausgeführt werden und auf dem System laufen. Im Test blockierte das Programm gefährliche Aktionen aber erfolgreich.

Fazit: Durchwachsen. Gute Bedienerführung. Das Antivirenmodul fand alle weit verbreiteten Schädlinge, Bootviren entdeckte der Scanner aber nicht. Das IPS-Modul dagegen konnte aktivierte Übeltäter stoppen.

Alternative: Panda Titanium 2006 ( www.pandasoftware.de ) arbeitet mit Truprevent nach einem ähnlichen Prinzip.

BEWERTUNG

Scanleistung (50 %): Note 2,5
+ aktive Schädlinge werden geblockt
- findet keine Bootviren

Funktionen (20 %): Note 2,5
+ integriertes Antivirenmodul
- kein klassischer Virenwächter

Service/Support (15 %): Note 2,0
+ -
- keine Integration in Sicherheitscenter

Bedienung (10 %): Note 1,5
+ einfache Bedienung
- schlechte deutsche Übersetzung

Systemanforderungen (5 %): Note 2,5
+ -
- nur Windows 2000 und XP

GESAMTNOTE: 2,3

Anbieter:

Star Force

Weblink:

www.star-force.com

Preis:

35 Euro

Betriebssysteme:

Windows 2000, XP

Plattenplatz:

16,6 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
101458