193880

Ricoh DVD+R 4,7 1-8x

16.11.2004 | 11:11 Uhr |

Entweder gut oder schlecht.

Entweder gut oder schlecht: Ohne Zwischentöne absolvierten die Ricoh DVD+R 4,7 1-8x unsere Tests. Beim Brennen bemerkten wir noch nichts, denn in jedem Gerät schafften die Scheiben die spezifizierte Geschwindigkeit. Eindeutig nicht zurecht kamen die Ricoh DVD+R 4,7 1-8x aber mit der Schreibstrategie des Lite-On-Modells. Das stellten wir beim Auslesen anhand horrender Fehlerraten und zahlreicher PI- sowie PO-Defekte fest. Ganz anders verlief die Zusammenarbeit mit den Brennern von LG und Plextor: Niedrige Fehlerquoten bewiesen, dass in diesen Fällen Medien und Laufwerke harmonierten. Die Resultate fielen so gut aus, dass diese Kombinationen durchaus für die Datensicherung zu empfehlen sind.

TECHNISCHE DATEN

Schreibtempo

8fach

Kapazität/Typ

4,38 GB / DVD+R

Spielzeit

120 Min.

Hersteller-ID

RICOHJPNR02

Hersteller

Ricoh

beschichtet

ja

Verpackung

Spindel

einzeln verschweißt

nein

Hinweise Behandlung

ja

Hinweis Urheberrecht

ja

Bezugsadresse

ja

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

PIE-Fehler (Durchschnitt/Maximum)

Plextor PX-708A

24/76 (Best 2/12)

Lite-On LDW811S

186/500 (Best 4/14)

LG GSA 4081B

12/28 (Best 2/10)

PI-/PO-Fehler

Plextor PX-708A

nein/nein

Lite-On LDW811S

ja/ja

LG GSA 4081B

nein/nein

Focus Error (Mittel, nm)

63,3 (Best 51,7)

Jitter (Mittel, %)

9,5 (Best 7,9)

Radial Noise (Max., nm)

7,5 (Best 4,2)

Reflektivität (I14N)

0,65 (Best 0,80)

Service/Garantie

Kein Hinweis auf Ersatz bei Defekt

Anbieter:

Ricoh

Weblink:

www.ricohpmmc.com

Qualitäts-/Preis-Leistungsnote:

2,8 / 2,9

Preis:

0,88 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
193880