1310452

Aloqa

21.01.2010 | 11:45 Uhr |

Aloqa zeigt Ihnen auf dem Handy an, was Sie über Ihre Umgebung wissen müssen: den nächsten Geldautomaten, gute Restaurants oder das nächste Kino.

Das kann Aloqa : Die Android-App ist ein Web-basierter Reiseführer. Aloqa erkennt Ihren aktuellen Standort und liefert Ihnen die dazu passenden Infos in verschiedenen Kanälen. Diese Informationen kommen von der Aloqa-Homepage und werden laufend aktualisiert und erweitert. Bei unserem Test in München zeigte uns Aloqa zum Beispiel, welche Filme gerade in welchem Kino liefen, welche Konzerte wo stattfanden oder wo wir den nächsten Geldautomaten unserer Bankengruppe finden. Die Info-Channels kann man erweitern – zum Beispiel für Informationen zum öffentlichen Nahverkehr oder FON-Hotspots in der Umgebung.

Installation und Funktion von Aloqa : Sie können die App über den Android Market downloaden. Aloqa ist kostenlos und finanziert sich über eingeblendete Werbung, die man auf Wunsch deaktivieren kann. Wenn Sie sich einen Aloqa-Account im Internet anlegen, können Sie Ihre Inhalte zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren.

Fazit : "Always be a Local" ist das Motto von Aloqa. Diesen Vorsatz, erfüllt die Android App hervorragend. Auch als Einheimischer profitiert man von den Ortsinfos. In diesen Ländern funktioniert die App: Deutschland, Österreich, Großbritannien, USA und Kanada. Dort lohnt sich Aloqa. (mja)

Quelle: PC-Welt

Auf einen Blick: Aloqa für Google Android

Name

Aloqa

Plattform

Google Android

Kategorie

Location Based Service, Internet, Information

Preis

Kostenlos, werbefinanziert

Download

Android Market

Alternativen

Qybe Radar

Ebenfalls erhältlich für

Windows Mobile, iPhone, BlackBerry, Nokia, Sony Ericsson

0 Kommentare zu diesem Artikel
1310452