255535

Ranish Partition Manager 2.38

Der leistungsfähige Partitionierer bietet zahlreiche Einstellmöglichkeiten.

Die Betaversion 1.9 von Ranish Partition Manager 2.38 für DOS hat sich in unseren Tests sehr stabil gezeigt. Die Benutzerführung ist einfach. Mit der Software können Sie neue Partitionen erstellen und Partitionsgrößen ändern. Sie arbeitet mit HPFS, FAT16, FAT32, NTFS und dem Linux-Dateisystem. Der Partition Manager unterstützt Platten mit einer Größe von mehr als 8 GB. Das Speichern des MBR aus der Oberfläche heraus funktionierte in der Betaversion allerdings noch nicht. Das Programm dient auch als Bootmanager. Es unterstützt bis zu 31 primäre Partitionen auf einem Laufwerk. Sogar ein einfacher Virenschutz ist integriert. Da Bedienfehler nicht ausgeschlossen sind, sollten nur erfahrene Anwender auf den Ranish Partition Manager zurückgreifen. Das Programm lässt sich zehn Jahre lang testen.

Hersteller/Anbieter

Mikhail Ranish, USA

Weblink

www.users.intercom.com/~ranish/part

Bewertung

Betaversion

Preis

Shareware, für Privatanwender 10 Dollar

0 Kommentare zu diesem Artikel
255535