26732

RME Digi 96/8 PST

Eine Profi-Karte zum Profipreis. Ein Manko ist allerdings, dass sich die Eingänge nicht gleichzeitig nutzen lassen.

Digi 96/8 PST ist eine vielseitige Audio-Schnittstelle für Profis. Sie kommt mit Treibern für Win 95/98 und NT 4; die für Win 2000 gibt’s im Internet. Auf der analogen Seite bietet die Karte Stereo-Ein- und -Ausgänge für Line-Pegel-Signale - die Wandler arbeiten mit bis zu 24 Bit Auflösung und 96 kHz Sample-Rate. Bei 16 Bit und 44,1 kHz betrug der Klirrfaktor 0,004% Prozent, der Signal-/Rauschabstand lag bei 89 dB, und der Frequenzgang (+0/-1 dB) reichte von 20 Hz bis etwa 20 kHz - sehr gut. Für digitale Daten gibt’s elektrische S/P-DIF-Anschlüsse für Stereo-Signale (AES/EBU über Adapter) mit bis zu 24 Bit und 96 kHz sowie optische Anschlüsse fürs achtkanalige Adat-Format. Die Karte kann den Signaltakt auf die Quelle synchronisieren (Slave-Betrieb) oder selbst als Taktgeber (Master) fungieren. Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre.

Hersteller/Anbieter

Synthax, Haimhausen

Telefon

08133/91810

Weblink

www.synthax.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 900 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
26732