246795

QDI USB-Disk UD2032

08.05.2002 | 13:53 Uhr |

Wechsellaufwerk via USB-Anschluss.

Gelungene Speicherlösung, die sich vor allem für die einfache Datenübertragung eignet. Der Preis ist noch angemessen.

QDIs USB Disk ist ein nur 15 Gramm leichtes Speichermedium, mit dem sich via USB-Schnittstelle bequem Daten austauschen lassen. Das feuerzeuggroße Gerät (81 x 23 x 12,5 Millimeter) bietet QDI mit 16, 32, 64, 128, 256 sowie 512 MB Kapazität an - wir hatten die 32-MB-Variante im Test. Die für Win 98/SE nötige Treiberinstallation gelang mühelos. Unter Win ME, 2000, XP und Linux mit USB-Unterstützung ist es noch einfacher: Sobald das Gerät im USB-Port steckt, installiert das Betriebssystem automatisch den Treiber und erkennt ein Wechsellaufwerk mit 30,4 MB freier Kapazität. Weitere 280 KB belegt ein Programm, mit dem sich der Datenträger per Passwort vor unbefugtem Zugriff schützen lässt.

Die auf unserem 1,53-GHz-Athlon-Test-PC ermittelte Transferrate war annehmbar: Das Speichermedium las und schrieb mit 827 respektive 467 KB/s. Praktisch: Dank beiliegendem Umhängeband lässt sich das Gerät auch am Körper tragen.

Ausstattung: USB-Verlängerungskabel (1 Meter), Umhängeband, Installations-CD, Handbuch

Hersteller/Anbieter

QDI

Weblink

www.qdi.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 50 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
246795