123998

Proton Opto 650

29.03.2000 | 00:00 Uhr |

Der PC überzeugte in Leistung und Ausstattung.

Besonders gut an diesem Athlon-650-Tower: Er war im Betrieb sehr leise. Das Gehäuse ist innen mit Dämmstoff ausgelegt.

Unter Windows 98 erzielte der Tower 61 Tempo-Punkte - dies ist für diese Rechnerklasse schnell und ergibt die Geschwindigkeits-Note 3,0. Proton konfigurierte das System mit 128 MB SDRAM, Seagate-Platte ST320430A mit 19.564 MB, 40fach(max)-CD-ROM-Laufwerk von Teac, 17-Zöller Video Seven S96D und Elsa-Grafikkarte Erazor III Pro mit 32 MB SGRAM (Note Ausstattung: 1,5). Die Erweiterbarkeit (Note 1,7): Vier Laufwerke, fünf Karten und drei Speichermodule lassen sich noch installieren.

Der Rechner war sauber verarbeitet. Aufrüstungen können Sie schnell und problemlos vornehmen (Note Handhabung: 1,0). Der Stromverbrauch war niedrig (Note Ergonomie: 2,0). Auf das System erhalten Sie 36 Monate Garantie. Die Hotline (0228/919309660) war meist erreichbar und kompetent (Service-Note 3,3).
Zum Zeitpunkt des Tests auf <A href="http://www.pcwelt.de/content/tests/top10/top10list.asp?id=9">PC-Top-Liste Platz 4.</A></br>

Hersteller/Anbieter

Proton

Telefon

0228/9193060

Weblink

www.proton.net

Bewertung

4,0 Punkte

Preis

rund 3000 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
123998