Preise

Sonntag, 01.02.2004 | 21:01 von Michael Schmelzle
Angesichts des "Leistungs"vermögen ist es kein Wunder, dass Intel für den Prescott keinen Cent mehr verlangt als für den Vorgänger Northwood. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben, wie so oft, die zweitschnellsten Varianten einer Baureihe, also der Athlon 64 3200+ und Pentium 4 HT 3,2 GHz. Ausgenommen natürlich die Extreme Edition, die wegen der exorbitanten Preise völlig aus dem Rahmen fällt.

Prozessor 1)
Straßenpreis (Euro) 2)
Athlon 64 3200+
250
Athlon 64 3400+
400
Athlon 64 FX-51
740
Pentium 4 HT 3,2 GHz (Prescott und Northwood)
280
Pentium 4 HT EE 3,2 GHz
870
Pentium 4 HT 3,4 GHz (Prescott und Northwood)
420
Pentium 4 HT EE 3,4 GHz
1000

1) EE = Extreme Edition mit 2 MB L3-Cache

2) günstigstes Online-Angebot ohne Versandkosten

Sonntag, 01.02.2004 | 21:01 von Michael Schmelzle
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
89498