143138

Power DVD 3.0

Power DVD ist ein optisch gelungenes Programm mit befriedigender Performance.

Das englischsprachige Power DVD 3.0 ist ein optisch ansprechendes und stabiles DVD-Abspielprogramm. Die Schwächen der Vorgängerversion wie häufige Abstürze sind weitgehend ausgeräumt.

Verbessert hat Cyberlink auch die Performance von Power DVD. Doch sollte der Rechner mehr CPU-Leistung bieten als den vom Hersteller geforderten Pentium-II-350-MHz. Sonst ruckelt der schnelle Rücklauf mitunter deutlich. Ab einer 500-MHz-CPU traten im Test keine Probleme mehr auf.

Gut gefallen hat die luxuriöse Oberfläche des Programms, die an einen Hifi-Videorekorder erinnert. Die Bedienung ist sehr einfach. Dank Dynamic-Skin-Technology kann der Andwender zudem das Aussehen von Power DVD individuell anpassen. Fünf dieser Skins sind im Lieferumfang enthalten. Weitere finden sich auf der Homepage des Herstellers zum kostenlosen Download.

Power DVD unterstützt alle gängigen Video- und Audio-Formate. Zwischen den Bildschirmformaten 4:3 und 16:9 läßt sich problemlos umschalten. Allerdings wirken einige Filme zu breit.

Guter Einfall: Dank einer Technik namens Dolby Headphone klingen schon normale Stereo-Kopfhörer sehr gut.

Alternative: Ein weiterer DVD-Spieler ist Win DVD 2000 (www.intervideo.com).

Hersteller/Anbieter

BHV

Telefon

02131/76501

Weblink

www.gocyberlink.com

Bewertung

3 Punkte

Preis

59,95 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
143138