225648

Post Mobil

13.01.2010 | 17:30 Uhr |

Auch die Post bietet mittlerweile eine kostenlose App für das iPhone an. Damit können Sie sich nicht nur Zweigstellen und Briefkästen in der Nähe anzeigen lassen, sondern Sendungen auch per Handyporto frankieren.

Das kann Post Mobil : Mit der App haben Sie fast ein komplettes Postamt dabei. Post Mobil informiert Sie über wichtige Preise, die verschiedenen Formate oder die Standorte und Öffnungszeiten von Briefkästen und Postfilialen. Zusätzlich können Sie Briefe und Pakete über das Handyporto frankieren. Daneben ist eine Sendungsverfolgung für Pakete und Briefe enthalten. Sie können also den Status Ihrer Sendungen direkt über das iPhone einsehen.

Installation und Funktion : Post Mobil gibt es wie gewohnt über den App Store. Zur Lokalisierung benötigt die App den aktuellen Standort, dieser kann eingegeben oder per GPS abgefragt werden. Das Handyporto ist zwar ebenfalls eine praktische Funktion, der Preis liegt aber deutlich über normalen Briefmarken.

Fazit : Im Test hat die Funktion "Briefkästen suchen, die noch heute geleert werden" mit am besten gefallen. Die Preise für das Handyporto sind aber fast schon als unverschämt zu bezeichnen, zumal noch die normalen SMS-Kosten hinzukommen. (mja)

Auf einen Blick: iPhone-App Post Mobil

Name

Post Mobil

Plattform

iPhone

Kategorie

Location Based Service

Preis

Kostenlos

Download

App Store

Alternativen

Browser

Ebenfalls erhältlich für

Kein anderes System

0 Kommentare zu diesem Artikel
225648