Pixaco

Montag den 27.02.2006 um 14:18 Uhr

von Stefan Steinleitner

Pixaco

PREIS PRO ABZUG (10 x 15 cm) 0,10 Euro
VERSANDKOSTEN 2,85 Euro
URTEIL Qualitativ sehr gute Abzüge zu vernünftigen Preisen, keine Extras.
WERTUNG 3,2 (befriedigend)
WEB www.pixaco.de

Als Einziger der getesteten Anbieter stellt Pixaco dem Nutzer keine spezielle Upload-Software zur Verfügung, so dass sich Bilder ausschließlich per Browser übertragen lassen. Auch verzichtet der Service auf Standards wie Online-Auftragsverfolgung, Web-Bilderalbum und die Wahl zwischen Zuschnitt und weißem Rand.

Zusatzfunktionen, etwa Auftragsverfolgung und kostenlose Testabzüge, fehlen ebenfalls, die grundsätzliche Bedienerführung ist gerade noch befriedigend. Wer sich von all diesen Nachlässigkeiten nicht abschrecken lässt, erhält schon nach zwei Tagen qualitativ sehr gute, ausschließlich glänzend auf Kodak Royal Paper ausbelichtete Fotografien. Und das alles zu einem Gesamtpreis, den nur zwei Anbieter unterbieten: 10 Cent pro Abzug und 2,85 Euro Versandkosten. Bei der Bezahlung stehen die drei wichtigsten Varianten zur Verfügung.

FAZIT: Eine seltene Kombination: Qualitativ sehr gute Abzüge zu vernünftigen Preisen. Pixaco ist ein Tipp für Anwender, die auf Extras verzichten können.

Montag den 27.02.2006 um 14:18 Uhr

von Stefan Steinleitner

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1248364