Pioneer DVD-U04S

Ein recht flottes SCSI-Laufwerk. Der dünne Lieferumfang verhindert eine bessere Platzierung.

Dieses interne 10fach-Laufwerk ist fast baugleich zu dem Modell DVD-A05SZ - einziger Unterschied: Es ist keine Atapi-, sondern eine SCSI-Ausführung.

Das DVD-U04S erreichte im Test mittlere Datenraten von 9,4 und 4,5 MB/s (7,1fache DVD- und 30,8fache CD-Geschwindigkeit) - das ist recht schnell - und kurze Zugriffszeiten von 102 und 83 Millisekunden (DVD- / CD-Modus).

Zusammen mit der hohen Auslesegeschwindigkeit von 2,3 MB/s bei Audio-CDs ergibt das die Geschwindigkeits-Note 2,1.

Die Fehlerkorrektur arbeitete sehr flott und zuverlässig (Note 1,1). Das Gerät liest weder DVD-RAM- noch DVD-RW- und DVD+RW-Scheiben (Kompatibilitäts-Note 2,7).

Dank Slot-In-Technik ist das Laufwerk sehr gut gegen Staub geschützt. Es war sehr leicht zu installieren, nicht zuletzt durch SCSI (Handhabungs-Note 1,6).

Im durchschnittlichen Lieferumfang befanden sich Laufwerkstreiber für DOS, ein Audiokabel, ein mehrsprachiges Handbuch und ein Tütchen mit Schrauben und Jumpern (Ausstattungs-Note 3,4).

Pioneer gibt auf sein Laufwerk 12 Monate Garantie und bietet eine gut erreichbare sowie kompetente Hotline (06039/8009999) - Service-Note 3,0.

Hersteller/Anbieter
Pioneer
Telefon
06039/8009999
Weblink
www.pioneer.de
Bewertung
3,5 Punkte
Preis
rund 360 Mark
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
82124