1257125

Kurz vorgestellt: Philips-DVD-Player mit Upscaling

01.12.2008 | 11:30 Uhr |

Beim DVP 5990 / 12 handelt es sich um einen DVD-Player, der normale DVDs auf 1080p hochskaliert. Zudem werden externe Speichermedien per USB-Anschluss unterstützt.

Hochauflösende LCD- oder Plasma-TVs lösen zunehmend die klassischen Röhrenfernseher ab. Um die höhere Auflösung der Displays auch mit DVDs optimal nutzen zu können, sind DVD-Player mit Upscaler erforderlich. Der Philips DVP 5990 / 12 für knapp 80 Euro verfügt über eine solche Funktion und rechnet DVDs auf die HD-Standards 720p oder 1080p hoch. Die Bildqualität ist dabei sehr gut, lediglich bei schlecht gemasterten Filmen fällt in dunklen Bereichen ein deutliches Bildrauschen auf.

Ein großer Vorteil des Philips-Players gegenüber vergleichbaren Geräten ist der integrierte USB-Anschluss. Über die Buchse an der Gerätefront lassen sich USB-Sticks oder externe Festplatten im FAT32-Format mit dem DVD-Player verbinden. Der DVP 5990 / 12 liest solche Speichermedien sehr schnell ein und stellt deren Inhalt in einem übersichtlichen Datei-Browser dar, der aber leider die Dateinamen nach 14 Stellen abkürzt . Neben MP3-, WMA- und JPEG-Dateien spielt der Player auch DivX-, DivX-Ultra-, Xvid- und WMV-Dateien ab. Filmdateien werden sehr schnell eingelesen und ließen sich im Test ruckelfrei und in sehr guter Qualität wiedergeben. Hochauflösende Filmdateien lassen sich aber nicht abspielen.

Anschluss findet der Philips-Player per HDMI, Komponente, SCART oder Composite. Im Betrieb ist das Gerät praktisch nicht zu hören. Die mitgelieferte Fernbedienung ist wie der Player selbst in Klavierlackoptik gehalten. Das sieht zwar edel aus, ist aber höchst anfällig gegenüber Fingerabdrücken. Zudem reagiert der Player nur träge auf Eingaben mit der Fernbedienung. Ein weiterer kleiner Minuspunkt: Bis der DVP 5990 / 12 nach dem Einschalten auch tatsächlich betriebsbereit ist, ziehen etliche Sekunden ins Land.

Fazit:

Der Philips DVP 5990 / 12 punktet vor allem durch die gelungene Unterstützung von externen Speichermedien und Video-Formaten sowie der Upscaling-Funktion. Damit ist der DVD-Player eine interessante Alternative für Filmfreunde, die noch nicht auf ein Blu-ray-Gerät umsteigen wollen oder eine große digitalisierte Filmsammlung besitzen.

Anbieter:

Philips

Webseite:

www.philips.de

Preis:

79,97 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
1257125