1242973

Philips 32 PF 9986

20.12.2004 | 17:07 Uhr |

Erstklassiger Breitwand-Bildschirm mit eingebauter Wandbeleuchtung.

Hintergrundbeleuchtung: "Ambi-Light" präsentiert Filme im richtigen Licht; zum Beispiel Liebesfilme mit rotem Hintergrund.
Vergrößern Hintergrundbeleuchtung: "Ambi-Light" präsentiert Filme im richtigen Licht; zum Beispiel Liebesfilme mit rotem Hintergrund.
© 2014

Philips baut neuerdings die Wandbeleuchtung direkt in den Flachbild-Fernseher ein. "Ambi-Light" sorgt entsprechend des Filmgeschehens immer für die richtige Atmosphäre. Die Beleuchtung funktioniert sogar bei ausgeschaltetem Fernseher.

Bedienung

Die Fernbedienung zum Philips 32 PF 9986: Formschön und ergonomisch
Vergrößern Die Fernbedienung zum Philips 32 PF 9986: Formschön und ergonomisch
© 2014

Die Fernbedienung ist super schick und hat alle Knöpfe richtig positioniert. Die Bildschirmmenüs sind gelungen.

Bildqualität

Unser Testsieger brilliert mit einem sehr ausgewogenen Bild an allen Eingängen. Es ist scharf und detailfreudig, zudem stimmt die Farbmischung. Der Einsatz moderner Bildverbesserungsschaltungen hat sich gelohnt: Das Bild ist strahlend und wirkt vor allem bei Tageslicht kontrastreich. Dank "Natural Motion" nimmt der Fernseher das teils irritierende Filmruckeln aus vielen Szenen.

Extras

Beim Philips stehen drei Scart-Buchsen parat. Lediglich ein Anschluss für YUV-Signale fehlt, dafür wird man mit einem digitalen Bildeingang im DVI-D-Format entschädigt. Richtig praktisch sind die Sonderfunktionen: Beispielsweise bietet der Philips die bereits integrierte Programmzeitschrift Nextview. Selbst auf die Darstellung hochmoderner HDTV-Signale des Fernsehsenders "Euro 1080" (nur mit Astra-Satellit und spezieller Hardware empfangbar) versteht er sich. Der Sound der eingebauten Lautsprecher ist in Ordnung, zumal sie durch "Dolby Virtual" einen Hauch von Räumlichkeit erzeugen.

Weitere Informationen

Hersteller/Anbieter

Philips

Weblink

http://www.philips.de/

Preis

4000 Euro

Wertung

Helligkeit

sehr gut

Kontrast

gut

Farben

gut

Ausstattung

sehr gut

Installation und Bedienung

sehr gut

Sehtest

sehr gut

Preis/Leistung

gut

Bilddiagonale

32 Zoll (80 cm)

Bildformat

16:9 (1,78:1)

Physikalische Auflösung

1366 x 768 (WXGA)

Positiv

Sehr harmonisches Bild an allen Eingängen, sehr hell, sehr gute Farben, Wandbeleuchtung eingebaut.

Negativ

Betrachtungswinkel beeinflusst die Bildqualität deutlich.

Fazit

Der Philips 32 PF 9986 ist ein erstklassiger Flachbild-Fernseher. Er zaubert an allen Eingängen ein äußerst harmonisches und gutes Bild. Deshalb ist er unser klarer Testfavorit. Absolut hitverdächtig machen ihn vor allem die Wandbeleuchtung und die integrierten Bildschaltungen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1242973