79434

Pentax Optio S50

22.12.2004 | 11:00 Uhr |

Die Ausgangsdynamik erwies sich als ausgezeichnet.

Ihre starke Verzeichnung im Weitwinkel kostete die Pentax Optio S50 Punkte. Denn obwohl die Eingangsdynamik nur mittelprächtig war, erwies sich die Ausgangsdynamik als ausgezeichnet. In Sachen Kontrast sollten die Bilder der Pentax Optio S50 also keine Probleme bereiten. Gleiches trifft auf die Scharfzeichnung zu, die sehr gut arbeitete und keine Artefakte produzierte. Auch das Rauschen gab keinen Anlass zur Klage. Die Pentax Optio S50 bietet viele Motivprogramme, von denen einige - etwa Food, Museum und Text - auch außergewöhnlich sind. Das erleichtert das Fotografieren. Dafür spart Pentax am Lieferumfang und packt lediglich ein Bildbearbeitungs- und -betrachtungsprogramm bei.

TECHNISCHE DATEN

Bildauflösung

4,9 Megapixel

(2560 x 1920)

Optischer Sucher

ja

Optisches Zoom

3fach

Digitales Zoom

2,6fach

Brennweite (mm)

36 bis 107

Speicher (MB)/-typ

11/intern

Stromversorgung

Batterien

Videofunktion

320 x 240 Pixel

Lieferumfang

USB-Kabel, TV-Kabel, ACDSee for Pentax

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Gewicht

175 g

(Best 72)

DC TAU 4.0

Nettodatei (Mittel, KB)

8742

Wirkungsgrad

77,8

(Best 100,5)

(Mittel, %)

gut

Max. Verzeichnung

-2,7

(Best 0,0)

Weitwinkel (%)

extrem tonnenförmig

Ein-/ Ausgangsdynamik

8,1/253

(Best 9,7/256)

(Blenden-/Helligkeitsstufen)

Rauschen (Mittel)

3,82

(Best 2,68)

gut

Scharfzeichnungsstufen

22,1

(Best 11,0)

Service / Garantie

040/561920 / 24 Mon.

Anbieter:

Pentax

Weblink:

www.pentax.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,1 / 2,3

Preis:

rund 260 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
79434