AVM, Belkin, Netgear & Co

Passende Gegenstelle

AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 (20002403)
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 (20002403)
3 Angebote ab 277,30€ Preisentwicklung zum Produkt
Für eine stabile und schnelle Funkverbindung ist nicht nur der Drahtlosstandard wichtig, sondern auch der integrierte Funkchip. Basisstation (Router) und Gegenstelle (PC, Notebook, USB-Stick) sollten vom selben Hersteller sein und der gleichen Chipfamilie angehören.

Erklärung der Abkürzungen in der nebenstehenden Tabelle: WPS = Wi-Fi Protected Setup (Verschlüsselung per Knopfdruck); WDS = Wireless Distribution Service für höhere Reichweite. Alle Router haben einen Annex-A-Anschluss für einen analogen ADSL-Zugang und umfassen in der Regel ein deutsches Menü, Kindersicherung, WPS, WPA(2), eine Firewall und Wlan-N-Unterstützung mit maximalem Datendurchsatz von 300 Mbit/s (außer Belkin). Fußnote 1 Messwerte (mit Sichtkontakt, 10 m/ohne Sichtkontakt 50 m). Fußnote 2 gerundet, ganzjähriger Betrieb. Fußnote 3: ADSL2+/LAN/USB. Angaben der Hersteller und Distributoren, Stand September 2009.

Das beste Ergebnis erreichte ZyXELs P-660HN. Der WLAN-Router funkte unter optimalen Bedingungen mit 145 Mbit/s. Auf 50 Meter und ohne freie Sicht schaffte er immerhin noch 107 Mbit/s. Das Gerät liegt damit über einer Ethernet-Verbindung mit 100 Mbit/s. Auch Netgears WLAN-Router überraschte mit hohen Übertragungsraten (140 Mbit/s bzw. 112 Mbit/s).

Eigene Fahrbahn: Bei Routern mit Modem hat längst der Dualband-Modus Einzug gehalten. Mit diesem sind Sie gegen Störungen durch andere Funkgeräte geschützt. Die Router können sowohl das 2,4-GHz- als auch das 5-GHz-Frequenzband zur Datenübertragung verwenden. Hochfrequenzgeräte wie Mikrowelle, Toaster, DECT-Telefone, Funktastatur etc. nutzen alle das 2,4-GHz-Band. Oft kommt es dabei zu Interferenzen, welche die Datenübertragung der Router stören. Geräte, die auf 5 GHz senden, sind auch im Vorteil, weil insgesamt 22 freie Kanäle (beim 2,4-GHz-Band sind es nur 3 Kanäle) zur Verfügung stehen. Im Testfeld unterstützen den Dualband-Modus AVMs Fritz!Box FON WLAN 7270 und Netgears DGND3300.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
29738