1782142

LCD-TV Panasonic TX-L50ETW60 im Test

12.06.2013 | 12:30 Uhr |

Der Panasonic TX-L50ETW60 ist ein 50-Zoll-LCD-TV mit einer überzeugenden Bildqualität. Bei der 3D-Wiedergabe setzt Panasonic auf die Polarisationstechnik.

Der Panasonic TX-L50ETW60 ist ein LCD-Fernseher mit einer Bilddiagonalen von 50 Zoll (126 Zentimeter). Als Bildschirm dient ein hochwertiges IPS-Panel. Der LCD-TV ist das Mittelklassemodell der neuen 60er-Generation von Panasonic. Darüber liegen die DTW- und WTW-Serien, die sich durch bessere Ausstattung und höherwertige Panels (schnellere Bildwiderholraten, Local Dimming der LEDs) auszeichnen. Neuigkeit bei der aktuellen LCD-TV-Generation: Panasonic setzt bei seinen LCD-Fernsehern nun auf die Polarisationstechnik bei der 3D-Wiedergabe.

Bildqualität des Panasonic TX-L50ETW60: helles Bild, guter Kontrast

Der Panasonic TX-L50ETW60 zeigt insgesamt eine überzeugende Bildqualität. Das Bild ist hell und kontrastreich. Damit eignet sich der Panasonic TX-L50ETW60 auch für hellere Räume. Zudem liefert der LCD-TV eine natürliche Farbwiedergabe und eine gute Bildschärfe. Die 3D-Wiedergabe überzeugt ebenfalls. Das Bild bietet eine gute Tiefenwirkung, scharfe Darstellung sowie neutrale und kräftige Farben.

Bildqualität

Panasonic TX-L50ETW60 (Note: 2,83)

Bildhelligkeit: maximal

245 cd/m²

Bildhelligkeit: 3D-Betrieb

28 cd/m²

Helligkeitsverteilung

15,0 %

Bildkontrast: maximal

1529:1

Bildkontrast: 3D-Betrieb

475:1

Blickwinkelabhängigkeit

gut

Farblinearität

befriedigend

Farbraum (2D-Modus)

befriedigend

Sichttest: 2D

gut

Sichttest: 3D

gut

Ausstattung des Panasonic TX-L50ETW60: drei HDMI-Anschlüsse und WLAN

Der Panasonic TX-L50ETW60 besitzt drei HDMI-Schnittstellen und die wichtigen analogen Anschlüsse. Über die USB-Schnittstellen lassen sich externe Massenspeicher für die Aufnahme und Wiedergabe von Fernsehsendungen nutzen. Zusätzlich sind ein SD-Kartenslot (SDXC) und ein CI+-Einschub vorhanden. Der Panasonic TX-L50ETW60 lässt sich per Kabel und WLAN mit dem heimischen Netzwerk und dem Internet verbinden.

Ausstattung

Panasonic TX-L50ETW60 (Note: 2,21)

3D-fähig (Technik)

Polarisationsfilter

Anzahl der mitgelieferten Brillen

2

Bildschirmdiagonale

50 Zoll (127,0 Zentimeter)

Bildschirmauflösung

1920 x 1080 Bildpunkte

Abmessungen Breite x Höhe x Tiefe

1123 x 714 x 280 Millimeter

Gewicht (ohne Fuß)

19,0 kg

Empfangsteile: DVB-T

ja

Empfangsteile: DVB-C

ja

Empfangsteile: DVB-S

ja

Anschlüsse

HDMI

3

Scart

1

YUV

1

Composite

1

Digitalton: ein/aus

1

Analogton: ein/aus

2

Kopfhörer

1

USB

2

VGA

0

DVI

0

Speicherkarte

1

Aufnahmemöglichkeit

ja

Mediaplayer-Formate

AVCHD 3D/Progressive,SD-VIDEO/AVI/MKV/WMV/MP4/M4v/FLV/3GPP/VRO/VOB/TS/PS, MP3/AAC/WMA Pro/FLAC/WAV, JPEG/MPO

Ethernet

1

WLAN

ja

Smart TV

YouTube

ja

Vimeo

nein

Skype

ja

Google

ja

Wetter

ja

Facebook

ja

Twitter

ja

Google+

nein

Sonstige

Maxdome, Tagesschau, ZDF, Eurosport, bild.de, Arte, insgesamt rund 250

Tonqualität des Panasonic TX-L50ETW60: separater Subwoofer

Der Panasonic TX-L50ETW60 verfügt über zwei Stereo-Lautsprecher und einen separaten Subwoofer. Die Tonqualität ist gegenüber älteren Panasonic-TVs deutlich verbessert. Dank des Subwoofer liefert der Panasonic TX-L50ETW60 ein gutes Bassfundament.

Tonqualität

Panasonic TX-L50ETW60 (Note: 2,00)

Hörtest

gut

Bedienung des Panasonic TX-L50ETW60: verbessertes Smart-TV

Wichtigste Neuerung des Panasonic TX-L50ETW60 bei der Bedienung ist das verbesserte und individuell konfigurierbare Smart-TV. Neben diversen Startbildschirmen kann sich der Nutzer einem Startbildschirm nach seinen persönlichen Wünschen konfigurieren. Zudem ist die Bedienung des Smart-TV übersichtlicher und einfacher als bei älteren Panasonic-Modellen. Das Bildschirmmenü ist gut strukturiert und logisch aufgebaut. Der Panasonic TX-L50ETW60 lässt sich damit schnell und komfortabel einstellen. Ein Sendersuchlauf (DVB-C) dauert lediglich knapp vier Minuten.

Bedienung

Panasonic TX-L50ETW60 (Note: 3,34)

Menü

gut

Zugang Schnittstellen

gut

Steuerung: Gesten

ungenügend

Steuerung: Sprache

ungenügend

Steuerung: Augen

ungenügend

Fernbedienung

gut

Sendersuchlauf Kabel (in s)

240

Stromverbrauch des Panasonic TX-L50ETW60: Energieklasse A++

Der Panasonic TX-L50ETW60 besitzt die EU-Energieeffizienzklasse A++ bei einem jährlichen Verbrauch von 73 kWh. Im Betrieb liegt der Verbrauch bei sehr niedrigen 54, im Standby-Modus bei 0,3 Watt.

Stromverbrauch

Panasonic TX-L50ETW60 (Note: 2,30)

Stromverbrauch: Betrieb 2D

54 Watt

Stromverbrauch: Betrieb 2D / 3D

70 Watt

Stromverbrauch: Standby

0,3 Watt

Stromverbrauch: Aus

0,3 Watt

Stromverbrauch laut Energieeffizienzlabel der EU

73 kWh

Energieeffizienzklasse laut EU-Label

A++

Fazit

Der Panasonic TX-L50ETW60 ist ein Mittelklasse-Modell der neuen LCD-TV-Generation. Die Bildqualität überzeugt mit guter Bildschärfe, neutraler Farbwiedergabe, hohem Kontrast und hellem Bild. Auch die Tonqualität kann gefallen. Der Panasonic TX-L50ETW60 bietet zudem eine verbesserte Smart-TV-Anwendung und eine einfache Konfiguration. Der Stromverbrauch liegt auf sehr niedrigem Niveau.

Service

Panasonic TX-L50ETW60 (Note: 3,09)

Garantiedauer

24 Monate

Service-Hotline / deutschsprachig / erreichbar (Stunden) / durchgehend / per E-Mail erreichbar

040/85492477 / ja / 8,0 / ja / nein

Internetseite / deutschsprachig / Handbuch-Download / Treiber und Firmware / Hilfsprogramme

www.panasonic.de / ja / ja / nein / nein

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Panasonic TX-L50ETW60

Testnote

befriedigend (2,54)

Preis-Leistung

günstig

Bildqualität (40%)

2,83

Ausstattung (35%)

2,21

Tonqualität (10%)

2,00

Bedienung (5 %)

3,34

Stromverbrauch (5%)

2,30

Service (5%)

3,09

ALLGEMEINE DATEN

Panasonic TX-L50ETW60

Testkategorie

LCD-TV

LCD-TV-Hersteller

Panasonic

Internetadresse von Panasonic

www.panasonic.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

1299 Euro

Panasonics technische Hotline

040/85492477

Garantie des Herstellers

24 Monate

0 Kommentare zu diesem Artikel
1782142