1651070

LCD-TV Panasonic TX-L47WT50E im Test

14.01.2013 | 15:55 Uhr |

Der Panasonic TX-L47WT50E überzeugt durch eine überdurchschnittlich gute Bildqualität im 2D- wie 3D-Betrieb. Der Stromverbrauch ist vergleichsweise niedrig.

Der ansprechend schlicht gestaltete Panasonic TX-L47WT50E wirkt durch seinen sehr schmalen Panelrand kleiner als es die 47-Zoll-Bildiagonale erwarten lässt. Ist er eingeschaltet, füllt der Inhalt nahezu den ganzen Schirm, was ihn wiederum größer wirken lässt. Wie alle modernen Flachbildfernseher besitzt der Panasonic TX-L47WT50E hohe Bildraten für ein flimmerfreies und bewegungsscharfes Bild, eine native Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten und eine LED-Hintergrundbeleuchtung.

Bildqualität des Panasonic TX-L47WT50E: überdurchschnittlich gut

Die Bildqualität des aktuellen LCD-Fernsehers kommt mittlerweile an die überdurchschnittlich gute Bildwiedergabe der Plasma-TVs aus gleichem Hause heran. Mit zwei Vorteilen: Das Bild ist deutlich heller und der Stromverbrauch um über die Hälfte niedriger. Insgesamt liefert der Panasonic TX-L47WT50E ein superscharfes Bild mit hohem Kontrastwert und natürlichen Farben. Die 3D-Wiedergabe eines Blu-Ray-Filmes ist die bisher beste aller getesteten 3D-Fernseher - sehr plastisch und natürlich.

Bildqualität

Panasonic TX-L47WT50E (Note: 2,47)

Bildhelligkeit: maximal

182 cd/m²

Bildhelligkeit: 3D-Betrieb

35 cd/m²

Helligkeitsverteilung

16,0 %

Bildkontrast: maximal

8954:1

Bildkontrast: 3D-Betrieb

471:1

Blickwinkelabhängigkeit

gut

Farblinearität

gut

Farbraum (2D-Modus)

befriedigend

Sichttest: 2D

gut

Sichttest: 3D

gut

Ausstattung des Panasonic TX-L47WT50E: HDMI-Port mit ARC

Der Panasonic TX-L47WT50E besitzt vier HDMI-Schnittstellen, eine davon mit ARC (Audio Return Chanel), die den Ton an die AV-Anlage zurückleitet. Der integrierte TV-Tuner unterstützt alle digitalen TV-Signale inklusive HD-Qualität.

Ausstattung

Panasonic TX-L47WT50E (Note: 2,02)

3D-fähig (Technik)

Shutter

Anzahl der mitgelieferten Brillen

2

Bildschirmdiagonale

47 Zoll (119,4 Zentimeter)

Bildschirmauflösung

1920 x 1080 Bildpunkte

Abmessungen Breite x Höhe x Tiefe

1066 x 708 x 335 Millimeter

Gewicht (ohne Fuß)

16,0 kg

Empfangsteile: DVB-T

ja

Empfangsteile: DVB-C

ja

Empfangsteile: DVB-S

ja

Anschlüsse

HDMI

4

Scart

1

YUV

1

Composite

0

Digitalton: ein/aus

1

Analogton: ein/aus

1

Kopfhörer

1

USB

3

VGA

1

DVI

0

Speicherkarte

1

Aufnahmemöglichkeit

ja

Mediaplayer-Formate

AVCHD 3D, Progressive, SD-VIDEO, MotionJPEG (Lumix), DivXPlusHD, WMV, MKV, AV, MP4, MOV, MP3, AAC, WMA Pro, FLAC, JPEG, MPO

Ethernet

1

WLAN

ja

Smart TV

YouTube

ja

Vimeo

ja

Skype

ja

Google

ja

Wetter

ja

Facebook

ja

Twitter

ja

Google+

nein

Sonstige

Tagesschau, Maxdome, Eurosport, Bild, ARD, ZDF, Arte, insgesamt rund 90

Tonqualität des Panasonic TX-L47WT50E: ausgewogen

Die Tonqualität ist gegenüber älteren Panasonic-Fernsehern deutlich verbessert und überzeugt mit einem ausgewogenen Klangcharakter.

Tonqualität

Panasonic TX-L47WT50E (Note: 2,50)

Hörtest

befriedigend

Bedienung des Panasonic TX-L47WT50E: beleuchtete Fernbedienung

Die Bedienung des Panasonic TX-L47WT50E ist mit der beleuchteten großen Fernbedienung kein Problem. Eine zweite Fernbedienung mit einem berührungsempfindlichen Eingabefeld erleichtert die Bedienung von Apps und Internet-Zugang in der Smart-TV-Anwendung. Über einen LAN-Anschluss bietet der TV Zugang zum heimischen Netz und ins Web inklusive Smart-TV. Das Bildschirmmenü ist von früheren Panasonic-TVs bekannt. Es ist übersichtlich in Tabellenform strukturiert und lässt eine schnelle und problemlose Einstellung des Panasonic TX-L47WT50E zu.

Bedienung

Panasonic TX-L47WT50E (Note: 3,62)

Menü

gut

Zugang Schnittstellen

befriedigend

Steuerung: Gesten

ungenügend

Steuerung: Sprache

ungenügend

Steuerung: Augen

ungenügend

Fernbedienung

gut

Sendersuchlauf Kabel (in s)

329

Stromverbrauch des Panasonic TX-L47WT50E: deutlich unter 100 Watt

Der Panasonic TX-L47WT50E verbraucht im Betrieb lediglich rund 90 Watt. Dies ist für einen Fernseher dieser Größe nicht viel, entsprechend trägt der Flachbildfernseher das Energirelabel A+. In Standby-Betrieb singt der Verbrauch auf 0,5 Watt. Andere aktuellen TVs bieten hier 0,1 oder sogar gar keinen Verbrauch.

Stromverbrauch

Panasonic TX-L47WT50E (Note: 3,44)

Stromverbrauch: Betrieb 2D

89 Watt

Stromverbrauch: Betrieb 2D / 3D

96 Watt

Stromverbrauch: Standby

0,5 Watt

Stromverbrauch: Aus

0,5 Watt

Stromverbrauch laut Energieeffizienzlabel der EU

95 kWh

Energieeffizienzklasse laut EU-Label

A+

Fazit

Der Flachbildfernseher Panasonic TX-L47WT50E hinterlässt optisch einen ansprechenden Eindruck und wirkt mit seinem sehr schmalen Bildschirmrahmen kleiner als sein 47-Zoll-Diagonale vermuten lässt. Die Bildqualität liegt auf sehr gutem Niveau. Die Bedienung des Panasonic TX-L47WT50E ist problemlos, der Stromverbrauch niedrig.

Service

Panasonic TX-L47WT50E (Note: 2,24)

Garantiedauer

24 Monate

Service-Hotline / deutschsprachig / erreichbar (Stunden) / durchgehend / per E-Mail erreichbar

0180/5015140 / ja / 12,0 / ja / ja

Internetseite / deutschsprachig / Handbuch-Download / Treiber und Firmware / Hilfsprogramme

www.panasonic.de / ja / ja / ja / nein

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Panasonic TX-L47WT50E

Testnote

gut (2,41)

Preis-Leistung

noch preiswert

Bildqualität (40%)

2,47

Ausstattung (35%)

2,02

Tonqualität (10%)

2,50

Bedienung (5 %)

3,62

Stromverbrauch (5%)

3,44

Service (5%)

2,24

ALLGEMEINE DATEN

Panasonic TX-L47WT50E

Testkategorie

LCD-TV

LCD-TV-Hersteller

Panasonic

Internetadresse von Panasonic

www.panasonic.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

1899 Euro

Panasonics technische Hotline

0180/5015140

Garantie des Herstellers

24 Monate

0 Kommentare zu diesem Artikel
1651070