Palm IIIc

Ein qualitativ guter PDA mit Problemen bei der Dateneingabe
Der PDA mit Farb-LCD hat 2 MB ROM und 8 MB RAM. Zur Verbindung mit externen Geräten dient ein Infrarot-Port (Note Ausstattung: 3,0). Für den Datenabgleich mit Outlook liegt Pocket Mirror 2.0.3 von Chapura bei. Beim Abgleich der Daten war der IIIc flott (Note 2,0).
Das 212 Gramm schwere Palm-Modell verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku (Note Mobilität: 2,2). Das Farbdisplay ermöglichte angenehmes Arbeiten, allerdings erst bei maximal aufgedrehter Helligkeit (Note 2,4).
Widerspenstig zeigte sich der IIIc bei der Dateneingabe mit Stift über Zeichenerkennung oder On-screen-Tastatur: Trotz wiederholten Kalibrierens erkannte er manchmal Zeichen erst nach mehrmaliger Eingabe (Note Bedienung: 3,3). Mit dabei: je 1 Handbuch für Einsteiger und Fortgeschrittene (Note Zubehör: 2,0).
Ausstattung: Palm-OS 3.5, serielle Docking-Station, 8-Bit-Farb-display (160 x 160 Pixel).
Hersteller/Anbieter Palm Computing
Telefon 069/95086289
Weblink www.palm.com/europe/de_german
Bewertung 3,5 Punkte
Preis rund 930 Mark
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

200326
Content Management by InterRed