1661049

Lenovo IdeaTab S2110A Produkteinschätzung

10.02.2013 | 08:05 Uhr

Das Lenovo IdeaTab S2110A könnte hierzulande viele Freunde finden - sofern es der starken Konkurrenz wie dem iPad 3 von Apple oder auch dem Asus Transformer Prime standhalten kann.

Ein Snapdragon-S4-Prozessor mit 1,5 Gigahertz Taktfrequenz und immerhin ein Gigabyte Arbeitsspeicher sind im Lenovo IdeaTab S2110A zu finden. Der 10,1 Zoll große Bildschirm arbeitet mit einer Auflösung von 1.280 * 800 Pixeln, als Festplatte dient ein SSD-Laufwerk mit einer Kapazität von 16 Gigabyte. Die unverbindliche Preisempfehlung des nur 570 Gramm schweren Tablets liegt bei 479 Euro inklusiv Tastatur-Docking.

Vorteile des Lenovo IdeaTab S2110A

Bei einem Tablet ist sicherlich das Display eines der mit Abstand wichtigsten Merkmale überhaupt. Für dieses Modell hat der chinesische Hersteller ein extrem helles IPS-Panel verbaut, das durch eine sehr hohe Farbtreue und absolut stabile Blickwinkel überzeugen kann - besser geht es fast nicht mehr. Dadurch wird die Nutzung des Geräts auch unterwegs erleichtert, direkte Sonneneinstrahlung etwa ist für das Lenovo IdeaTab S2110A kein wirkliches Problem. Für den mobilen Gebrauch spricht übrigens auch die sehr dünne und ebenso leichte Bauweise.

Der Transport oder auch ganz einfach die Nutzung unterwegs wird so nochmals einfacher gemacht. Beim Design gibt es ebenfalls nichts zu beklagen, das Gerät erinnert mit seiner schlichten Optik schon eher an ein Business-Tablet - falls es so etwas überhaupt geben sollte. Die langen Akkulaufzeiten von bis zu acht Stunden bei normaler Nutzung oder gar 20 Stunden im Idle-Modus wissen ebenfalls zu gefallen und überraschen angesichts des moderaten Preises sogar. Abschließend kann das Gerät für die Arbeit unterwegs auch durch eine im Lieferumfang enthaltene passende Tastatur erweitert werden.

Nachteile des Lenovo IdeaTab S2110A

Die Verarbeitung liegt nicht ganz auf dem ansonsten von Lenovo gewohnten Niveau. Auch kann die Performance niemanden begeistern, ab und zu kommt es gar zu kurzen Aussetzern bei der Bedienung des Gerätes. Die sehr schmalen Schlitze an der Seite des Tablets sollen außerdem die Lautsprecher sein, die durch die kleinen Öffnungen allerdings einen nur wenig beeindruckenden Klang zum Ohr des Nutzers bringen können.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: HardwareLUXX.de , Mobiflip.de , Notebookcheck.com

PC-WELT-Bestenliste: Die besten Tablet-PCs

Test-Fazit der Fachmedien

HardwareLUXX.de : 'Wer auf der Suche nach einem Android-Tablet mit Tastatur-Dock ist, kann durchaus den Kauf des IdeaTab S2110A erwägen. In vielen Bereichen hat uns dieses Tablet überzeugen können. Allerdings sind auch einige Abstriche zu machen, die nicht hätten sein müssen - so bei der Stabilität und bei der Aktualität des Betriebssystems.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1661049