1821212

Lenovo IdeaTab Miix 10 Produkteinschätzung

08.10.2013 | 08:05 Uhr

Mit einem interessanten Konzept inklusive Zusatztastatur möchte das Lenovo IdeaTab Miix 10 64GB Konkurrenten wie das Samsung ATIV Tab 5 3G oder das Asus VivoTab Smart in die Schranken verweisen.

Damit das gelingt, stecken im Lenovo IdeaTab Miix 10 64GB eine Atom-CPU mit 1,8 Gigahertz Taktfrequenz und zwei Gigabyte Arbeitsspeicher. Der 10,1-Zoll-Bildschirm löst in 1.366 * 768 Pixeln auf und setzt auf ein IPS-Panel. Daten werden am besten auf dem 64 Gigabyte großen internen Speicher verewigt, als Betriebssystem ist Windows 8 vorinstalliert und sogar eine Tastatur befindet sich im Lieferumfang. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt in dieser Konfiguration 499 Euro.

Vorteile des Lenovo IdeaTab Miix 10

Bei einem Tablet ist das Display immer einer der wichtigsten Punkte - und genau hier leistet sich Lenovo glücklicherweise keine Patzer. Das IPS-Panel ist sehr hell, Farben werden äußerst kräftig dargestellt und unangenehme Blickwinkel kennt der Bildschirm offenbar gar nicht. Weiterhin überzeugt das Tablet durch sein geringes Gewicht, denn so kann das IdeaTab auch über einen längeren Zeitraum frei in den Händen gehalten werden. Die Tastatur, welche dem Lenovo IdeaTab Miix 10 64GB beiliegt, ist außerdem nicht nur ein nettes Gimmick.

Es ist tatsächlich möglich, relativ angenehm darauf zu schreiben, so dass selbst die Arbeit unterwegs im Notfall möglich ist. Angenehm ist außerdem, dass der Hersteller den Speicher erweiterbar konzipiert hat - gerade bei einem für den Multimediaeinsatz konzipierten Gerät ist das sehr wichtig, viele Hersteller vergessen diesen Punkt aber scheinbar. Abschließend sind es vor allem die Akkulaufzeiten, für welche das Tablet weitere Punkte einsammelt: Fast 15 Stunden im Idle-Zustand und sechs Stunden bei der Nutzung sind exzellente Werte.

Nachteile des Lenovo IdeaTab Miix 10

Wenn die Tastatur angeschlossen wird, blockiert dies leider den Micro-USB-Port - ärgerlich. Wer gerne aufwendige Apps oder Spiele ausprobiert, wird ebenfalls im Regen stehengelassen, denn die Rechenleistung hält sich stark zurück und ist für 3D-Games beispielsweise gar nicht zu gebrauchen. Leider hat Lenovo auch bei den Anschlüssen gespart, denn mehr als ein USB-Port wird nicht geboten.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Notebookcheck.com , Notebookinfo.de

PC-WELT-Einkaufsführer: Ihr idealer Kaufratgeber zu PC-Hardware & Co.

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookcheck.com : 'Das IdeaTab Miix 10 (64-GB-Variante) macht vieles richtig, legt dem Käufer aber auch einige Stolpersteine in den Weg. Zuerst die positiven Aspekte. Das überaus helle, spiegelnde IPS-Panel zieht nur im grellen Sonnenschein den Kürzeren, in allen weniger anstrengenden Situationen haben wir aus allen Blickwinkeln eine perfekte Sicht. Die Laufzeiten von 5:30 (WLAN-Test) bis knapp 15 Stunden (Idle) sind für die Preisklasse akzeptabel, die Konkurrenten halten aber länger durch.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1821212