1864829

Lenovo IdeaPad Yoga 13 Produkteinschätzung

21.01.2014 | 08:05 Uhr

Das Ultrabook Lenovo IdeaPad Yoga 13 hebt sich mit seinen 360-Grad-Scharnieren und einem Touchscreen von der Masse hybrider Notebooks/Tablets ab. Lesen Sie, wie sich das IdeaPad im Vergleich zur Konkurrenz, wie dem AcerAspire S7-191-73514G2ass schlägt.

Das 1,54 Kilogramm leichte Lenovo IdeaPad Yoga 13 weist mit 33,3 x 22,5 x 1,7 cm besonders kompakte Abmessungen auf. Sein 13,3-Zoll (33,8 cm) großes IPS-LCD-Display verfügt über 1.600 mal 900 Pixel. Die Kamera bietet eine Auflösung von 1,0 Megapixel. Der IdeaPad Yoga 13 wird zu einer UVP von 1.059,99 Euro (128-GB-Festplatte) oder 1.299,99 Euro (256-GB-Festplatte) angeboten.

Vorteile des Lenovo IdeaPad Yoga 13

Das Ultrabook besitzt ein hochwertig verarbeitetes Gehäuse, zu dem auch eine um das große Touchpad und die Tastatur angebrachte schwarze Lederauflage gehört. Der Deckel des IdeaPad lässt sich nach hinten vollständig umschlagen und haftet dann auf der Rückseite, so dass das Gerät als Tablet-PC genutzt werden kann. Fehleingaben werden durch Aktivierung der Tastatur beim Umklappen des Displays vermieden. Das helle Display, das Bildbetrachtungen aus einem breiten Winkelspektrum zulässt, eignet sich mit seiner ausgezeichneten Auflösung und mit kontrastreichen Bildern gut für Filmwiedergaben.

Daten werden mit 300 Megabit/Sekunde per WLAN übertragen. Außerdem sind in das IdeaPad Yoga 13 ein HDMI-Connector, Bluetooth 4.0 und zwei USB-Ports integriert. Die Akkulaufzeit liegt nach Herstellerangaben bei über 8 Stunden und damit zwei Stunden über dem Durchschnitt vergleichbarer Geräte. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des IdeaPad erscheint angesichts der guten Ausstattungs- und Leistungsmerkmale angemessen. Das IdeaPad Yoga 13 ist vor allem ein sehr gutes Ultrabook, das zusätzlich eine Nutzung als Tablet-PC ermöglicht.

Nachteile des Lenovo IdeaPad Yoga 13

Leider verfügt die Tastatur des IdeaPad Yoga 13 über keine Tastaturbeleuchtung und keinen LAN-Anschluss. Die Lüftung des IdeaPad ist in ruhiger Umgebung deutlich hörbar.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Chip.de , trustedreviews.com , notebookreview.comNotebookcheck.com , Connect.de

PC-WELT-Einkaufsführer: Ihr idealer Kaufratgeber zu PC-Hardware & Co.

Test-Fazit der Fachmedien

Chip.de : 'Das Lenovo IdeaPad Yoga 13 fühlt sich hochwertig an und lässt sich dank Klappmechanismus als Ultrabook oder Tablet nutzen - der Wechsel klappt im Test problemlos. Auch die Qualität des Touch-Displays überzeugt. Bei Laufzeit und 3D-Leistung lässt das Convertible-Ultrabook Federn: Es empfiehlt sich zum Arbeiten, aber nicht zum Spielen.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1864829