Test - Das meint das Web

Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N Produkteinschätzung

Donnerstag den 15.03.2012 um 08:05 Uhr

Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N 16GB Wi-Fi + 3G weiß
Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N 16GB Wi-Fi + 3G weiß
1 Angebote ab 159,90€ Preisentwicklung zum Produkt
Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N
Vergrößern Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N
© Samsung
Das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N ist der Nachfolger des erfolgreichen ersten Galaxy Tabs und wurde von Samsung Anfang des Jahrs 2012 auf den Markt gebracht. Das Tablet wird mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 569,- Euro ins Rennen gegen Konkurrenten wie das HTC Flyer geschickt.
Bei einer Größe von 7 Zoll (17,8 cm) wird das Tablet angetrieben von einem Dual Core Prozessor mit 1,2 GHz und 1 GB Ram. Bedient wird das Gerät über einen PLS-Touchscreen, als Betriebssystem fungiert Android in der Version 3.2. Die 16 GB interner Speicher können per microSD-Karte auf bis zu 32 GB erweitert werden. Zur schnellen Eingabe von Texten ist die sogenannte "Swype" Funktionalität mit an Bord. Das Tablet von Samsung unterstützt Flash-Anwendungen und kann darüber hinaus auch als WLAN Hotspot verwendet werden. Die integrierte Kamera kommt auf eine Auflösung von 3,2 Megapixeln. Externe Geräte wie Tastaturen können über das verbaute Bluetooth 3.0 Modul verbunden werden. Insgesamt kommt das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N bei Abmessungen von  19,4 x 12,2 x 1 cm auf ein Gewicht von rund 345 Gramm. 

Vorteile des Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N

Die kompakten Abmessungen, das schlanke Design und das recht geringe Gewicht machen das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N zu einem idealen Gerät für die Hosentasche. Die gelungene Benutzeroberfläche ermöglicht ein prima Handling. Die ebenfalls sehr gute Ausstattung sowie der recht ausdauernde Akku machen das Bedienen des Tablets auch langfristig zu einer freudigen Angelegenheit. Bei der Bedienung treten zudem an keiner Stelle Ruckler auf. Die Möglichkeit, über den Android Market aus Hunderttausenden verschiedener Apps auswählen zu können, rundet den guten Gesamteindruck ab.

Nachteile des Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N

Bei dem rundum gelungenen Tablet fällt lediglich das Display etwas ab: Hier hätte eine höhere maximale Helligkeit sicherlich nicht geschadet. Zudem ist zu bedauern, dass das Samsung nicht mit der aktuellen Android Version 4.0 versehen wurde.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Notebookjournal.de , Chip.de , Golem.de

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookjournal.de : 'Geprüft, gewogen und für „gut“ befunden. Das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N ist ein schickes Sieben-Zoll-Android-Tablet mit Android 3.2 und einem potenten Dual-Core-Prozessor mit 1,2 Gigahertz Taktrate im Zusammenspiel mit Flashspeicher und dem Arbeitsspeicher für gute Anwendungsleistungen.' ...

Donnerstag den 15.03.2012 um 08:05 Uhr

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1381406