255839

PC Door Guard 2.8.8.0

PC Door Guard hat im Test nicht überzeugt und ist für uns nicht empfehlenswert.

PC Door Guard ist ein englischsprachiges Programm für Windows 95/98/ME, NT 4, 2000, das Trojanische Pferde aufspüren und vernichten soll. Enthalten sind ein Scanner und ein Hintergrund-Wächter.

Bei der Installation lassen sich Zusatz-Tools aktivieren. Dazu gehören ein Supervisor, der alle Downloads überwacht, sowie ein Executor, der VB- und Java-Scripts auf Trojaner prüft.

Die unübersichtliche Oberfläche erinnert an die Zeiten von Windows 3.11. Es gibt wenig Konfigurationsmöglichkeiten für die Virensuche zu spezifizieren. Auch bei der Bedienung sind Abstriche zu machen. So löst ein versehentlicher Doppelklick auf ein Verzeichnis einen Scan mit anschließender Fehlermeldung aus.

Bei der Virenerkennung war die Software nicht erfolgreich. Sie erkannte nur etwa ein Drittel der 1620 Trojanischen Pferde. Schwächen zeigte das Programm auch bei der Entfernung von Trojanern. Es konnte Pretty Park als einzigen Trojaner entfernen. Die 30 Tage lauffähige Shareware-Version kann gefundene Trojaner nicht entfernen und erlaubt nur, die komplette Festplatte zu scannen.

Alternative: Antivir Personal Edition (PC-WELT 3/2001, Seite 95) konnte mehr Trojanische Pferde erkennen und entfernen.

Hersteller/Anbieter

Astonsoft

Weblink

www.astonsoft.com

Preis

Shareware, 30 Dollar

0 Kommentare zu diesem Artikel
255839