42848

Olympus C-160

19.07.2004 | 10:42 Uhr |

Die Kamera bietet kein optisches Zoom.

Die Kamera bietet kein optisches Zoom. Da ihr Makrobereich erst bei 20 Zentimetern beginnt, ist sie nur bedingt für Nahaufnahmen geeignet. Die Testbilder wurden jedoch scharf und hatten schöne Farben. Einzige Ausnahme: Bei unseren Kunstlichtbildern färbte der automatische Weißabgleich die Bilder leicht gelb. Hier muss also der spezielle Kunstlicht-Weißabgleich aktiviert sein. Bei den manuellen Einstellmöglichkeiten gibt's nur gängiges. Fazit: eine gute Einstiegskamera für Leute ohne große Ansprüche an technische Feinheiten.

TECHNISCHE DATEN

Bildauflösung

3,1 Megapixel

(2048 x 1536)

Optischer Sucher

ja

Optisches Zoom

-

Digitales Zoom

2,5fach

Brennweite (mm)

33

Speicher (MB) / -typ

16 / XD-Picture

Stromversorgung

Batterien

Videofunktion

320 x 240 Pixel

Lieferumfang

USB-Kabel, Handschlaufe, Olympus Camedia Master 4.2

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Gewicht

203 g

(Best 72)

DC TAU 4.0

Bruttodatei (KB)

9217

Nettodatei (Mittel, KB)

5078

Wirkungsgrad

74,2

(Best 100,5)

(Mittel, %)

gut

Verzeichnung bei

-0,9

(Best 0,0)

Weitwinkel (%)

stark tonnenförmig

Verzeichnung bei

-

Normal (%)

-

Verzeichnung bei

-

Tele (%)

-

Service / Garantie

00800/67108300 (gebührenfrei) / 24 Mon.

Anbieter:

Olympus

Weblink:

www.olympus.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,4

Preis:

rund 150 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
42848