17130

Oki Okipage 8w Lite

26.05.2000 | 00:00 Uhr |

Ein überzeugender Drucker für den Arbeitsplatz zu Hause und im Büro. Laserdrucker- Top-Liste Platz 3 .

Das kompakte GDI-Modell von Oki mit hauseigenem LED-Druckwerk ist als Arbeitsplatzdrucker konzipiert.

Die maximale physikalische Auflösung liegt bei 300 dpi, mit Kantenglättung schafft der Okipage 8w Lite 600 dpi.

Die Geschwindigkeit (Note 3,5): Beim Textdruck erreichte der 8-Seiten-Drucker 6,2 Seiten pro Minute. Im kombinierten Text-/Grafik-Druck kam er auf 5,0, im reinen Grafik-Modus auf 1,2 Seiten pro Minute.

Die Druckqualität war gut (Note 2,0): saubere Texte mit glatten Buchstabenrändern. Grafiken zeigten allerdings leichte Streifen.

Die Ausstattung (Note 3,9): 2 MB Speicher, parallele und USB-Schnittstelle. Die Verarbeitung war gut. Den Toner können Sie unabhängig von der Trommel wechseln (Note Handhabung: 2,5).

Der Seitenpreis liegt bei ordentlichen 4,5 Pfennig. Der Stromverbrauch war im Standby-Modus mit 42 Watt sehr hoch (Note Verbrauch: 3,1). Oki gibt die üblichen 12 Monate Garantie.

Die Hotline (0211/5262501) war erreichbar und kompetent (Note Service: 2,5).

Hersteller/Anbieter

Oki

Telefon

0211/52660

Weblink

www.oki.de

Bewertung

4,0 Punkte

Preis

rund 500 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
17130