8658

Octron DVD+R 4,7 4x

12.01.2005 | 13:45 Uhr |

Die Lidl-Rohlinge sind derzeit nur für 4faches Schreibtempo spezifiziert.

Die Lidl-Rohlinge sind derzeit nur für 4faches Schreibtempo spezifiziert. Damit hinken sie dem Markt hinterher. Beim Test wurde klar, warum mehr Geschwindigkeit nicht drin sein kann: Die Octron DVD+R 4,7 4x wackelten. Richtig gute Läufe gelangen ihnen gar nicht. Erreichte eine Scheibe mal akzeptable Fehlerraten, folgte ihr ein weiterer Silberling mit extrem schlechten Ergebnissen nach. So auch bei den DVD+Rs aus dem Plextor-Brenner: Trotz PO-Fehler wäre in dieser Kombination sogar 8faches Schreibtempo möglich gewesen. Spaßeshalber haben wir es ausprobiert und raten dringend ab. Die Qualität sank ins Bodenlose. Kein vertrauenerweckendes Produkt. Es gibt massenhaft bessere zum gleichen Preis.

TECHNISCHE DATEN

Schreibtempo

4fach

Kapazität/Typ

4,38 GB / DVD+R

Spielzeit

120 Min.

Hersteller-ID

RITEK R02

Hersteller

Ritek

beschichtet

ja

Verpackung

schmale Box

einzeln verschweißt

nein

Hinweise Behandlung

ja

Hinweis Urheberrecht

nein

Bezugsadresse

ja

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

PIE-Fehler (Durchschnitt/Maximum)

Plextor PX-708A

176/411

(Best 2/12)

Lite-On LDW811S

39/340

(Best 4/14)

LG GSA 4081B

39/197

(Best 2/10)

PI-/PO-Fehler

Plextor PX-708A

ja/ja

Lite-On LDW811S

ja/nein

LG GSA 4081B

ja/nein

Focus Error (Mittel, nm)

69,7

(Best 51,7)

Jitter (Mittel, %)

9,3

(Best 7,9)

Radial Noise (Max., nm)

5,8

(Best 4,2)

Reflektivität (I14N)

0,64

(Best 0,80)

Service/Garantie

Kein Hinweis auf Ersatz bei Defekt

Anbieter:

Lidl

Weblink:

keine Angabe

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

3,0 / 3,0

Preis:

0,80 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
8658