118880

Nvidia Geforce 8800 GTX: 3D-Hammer für Direct X 10

08.11.2006 | 20:00 Uhr |

Fast 12.000 3D-Marks: Nvidias erster Direct-X-10-Grafikchip Geforce 8800 GTX bricht alle Rekorde. Wir konnten die ersten Modelle testen und sagen Ihnen, was die neue Technik bringt.

Frische High-End-Chips von Nvidia: Die neue Generation heißt Geforce 8800. Die bereits bekannte 7900er-High-End-Familie wird es weiterhin geben. Die neuen Geforce-8800er-Grafikkarten können Sie ab sofort bestellen – Sie sind bei den großen Online-Versendern erhältlich.

Im Testcenter konnten wir schon vorab die erste Grafikkarte mit dem Chip Nvidia Geforce 8800 GTX unter die Lupe nehmen. Ob die Leadtek Geforce 8800 GTX neue Bestmarken in allen wichtigen Benchmark-Durchläufen setzen konnte, erfahren Sie hier. Zudem präsentieren wir in diesem Test alle wichtigen Infos zur neuen Chiparchitektur. Auch finden Sie bei uns die ersten verfügbaren Benchmark-Ergebnisse und Vergleiche zu den High-End-Vorgängern sowie zur ATI-Konkurrenz. Viel Spaß!

0 Kommentare zu diesem Artikel
118880