16.08.2011, 08:05

Test - Das meint das Web

Samsung RF511 Produkteinschätzung

©Samsung

Das Samsung RF511 hat ein 15,6 Zoll LED Display und ist mit einem Intel Core i7 Prozessor sowie einer NVIDIA GeForce Grafikkarte ausgestattet. Das Samsung RF511 verfügt über vier Gigabyte Arbeitsspeicher und einer 640 Gigabyte Festplatte.
Vorteile des Samsung RF511: Diese Business Notebook hat ein außergewöhnlich elegantes Design. Durch eine spiralförmig angelegte Bürstenoptik entwickelt das Gerät schon äußerlich einen besonderen Charme. Das Samsung RF511 kann sich auf Meetings und Geschäftsterminen wirklich sehen lassen. Hinzu kommt, dass die technische Ausstattung nichts zu wünschen übrig läst. Die NVIDIA GeForce Grafikkarte sorgt für flüssige Bewegungen sowohl im 2D als auch im 3D Bereich. Das super helle Display garantiert auch unter schwierigen Lichtverhältnissen klare und gut sichtbare Bilder. Mit einer Lichtintensität von 300 nit ist sein Display um fast ein Drittel heller als normale Displays, die in der Regel eine Lichtstärke von etwa 220 nit aufweisen. Daher ist das Samsung RF511 besonders für Präsentationszwecke ausgesprochen gut geeignet. Die Fast Start Technologie von Samsung sorgt dafür, dass das Notebook extrem schnell hochfährt. So kann fast direkt nach dem Einschalten auf sämtliche Daten sowie auf das Internet zugegriffen werden. Außerdem sind in dem Samsung RF511 Anschlüsse mit der neusten USB 3.0 Technologie verbaut, wodurch ebenso schnell und unkompliziert Daten mit externen Geräten ausgetauscht werden. Insgesamt ist der Samsung RF511 ein Business Notebook, das sich sehen lassen kann. Das extravagante Äußere verspricht nicht zuviel. Vielmehr werden sämtliche Anforderungen sehr gut erfüllt.
Nachteile des Samsung RF511: Das Notebook steht während der Anwendung nicht ganz stabil. Durch seine Leichtigkeit kann es beim Bewegen des Displays in Wanken geraten. Das zieht sein souveränes Äußeres und seine hohe Qualität ein wenig in Mitleidenschaft. Auch innerhalb des Lautsprecherklanges setzt sich die gute Qualität nicht fort. Der Ton klingt zu dünn. Darüber hinaus könnte der Blickwinkel auf das Display erheblich größer sein und das Gerät wird schon nach kurzer Zeit auffällig heiß.

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookcheck.com: 'Das Samsung RF511 setzt die Tradition eines ausgereiften und alltagstauglichen Allrounders fort. Das mehrheitlich matte und wertige Chassis verfehlt zwar die perfekte Stabilität, die Eingabegeräte müssen sich aber nicht verstecken. Das Displaypanel hat nach seiner entspiegelten Oberfläche und der hohen Helligkeit keine weiteren Vorzüge.' ...
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1083260
Content Management by InterRed