1688478

MSI CR41-i587 Produkteinschätzung

22.03.2013 | 08:05 Uhr

Ein Notebook ohne besondere Stärken oder Schwächen steht uns mit dem MSI CR41-i587 ins Haus. Die insgesamt ordentliche Vorstellung fordert Alternativen wie das Inspiron 14R von Dell oder auch das Acer Travelmate P243-M heraus.

Als CPU kommt im MSI CR41-i587 ein Core i5 mit mindestens 2,5 Gigahertz Taktfrequenz zur Anwendung, die Menge des Arbeitsspeichers beläuft sich gar auf üppige acht Gigabyte, während die Festplatte 750 Gigabyte Daten aufnehmen kann. Eine Intel HD Graphics 4000 ist für 3D-Anwendungen wie immer nicht zu gebrauchen, das Bildsignal wandert an einen 14 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 1.366 * 768 Pixeln. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei nur 599 Euro.

Vorteile des MSI CR41-i587

Insgesamt handelt es sich bei diesem Gerät um ein typisches Modell für die ganze Familie, und so muss es auch nur diesen Ansprüchen genügen. Das fängt an bei der hohen Festplattenkapazität. Es dürfte damit selbst multimedial sehr aufgeschlossenen Käufern schwerfallen, das MSI CR41-i587 mit einer ausreichenden Menge an Bildern, Musik und Filmen zu füttern, um an die Grenzen des Gerätes zu stoßen. Ebenfalls schön anzusehen ist die Anwendungsleistung, die nur vor komplexen 3D-Spielen Halt machen muss.

Alles andere dürfte ohne Probleme über den Bildschirm rutschen. An USB 3.0 wurde ebenfalls gedacht, was in diesem Marktsegment immer noch keine Selbstverständlichkeit ist. Durch die Klappe am Boden des Notebooks können alle Komponenten sehr einfach gewartet werden, solange der Anwender weiß, was er tut. Ein langer Garantiezeitraum von 24 Monaten wirft hingegen sowohl ein gutes Licht auf dieses Notebook als auch auf MSI als Unternehmen selbst.

Nachteile des MSI CR41-i587

Während die Kontrastwerte noch in Ordnung gehen, patzt das TN-Panel bei den Helligkeitswerten und vor allem der Blickwinkelstabilität. Das ist insbesondere bei Filmen nervig, an professionellere Anwendungen ist mit diesem Notebook nicht zu denken. Außerdem ist das CR41 sowohl im Idle-Modus als auch unter Last einfach ein wenig zu laut, andere Geräte mit ähnlichen Leistungsdaten sind fast geräuschlos unterwegs. Kleinere Mängel bei der Verarbeitung trüben abschließend den ansonsten ordentlichen Eindruck des Gehäuses.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Notebookcheck.com , Technostall.com

PC-WELT-Bestenliste: Die besten Notebooks

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookcheck.com : 'Das MSI CR41-i587 punktet mit einer guten Leistungsentfaltung und entsprechend guten Anwendungsleistungen. Auch die moderate Energieaufnahme ist dem Gerät anzurechnen. Darüber hinaus liegen die Akkulaufzeiten in einem akzeptablem Bereich. Es gibt aber auch negative Seiten. So arbeitet das Notebook über den gesamten Lastbereich hinweg etwas zu laut.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1688478