01.07.2011, 08:05

Test - Das meint das Web

Lenovo ThinkPad X220 (IPS) Produkteinschätzung

©Lenovo

Das Notebook mit der Bezeichnung Lenovo ThinkPad X220 IPS ist ein so genanntes Subnotebook mit einer Bildschirm-Größe von 12,5 Zoll. Das kleine Notebook beinhaltet einen Arbeitsspeicher von 2x 4GB und die Festplatten-Speicherkapazität beträgt 320 Gigabyte.
Vorteile des Lenovo ThinkPad X220 IPS: Vor allem die sehr gelungene Kombination aus einer guten Leistung und dennoch ebenfalls guter Mobilität zeichnet das Lenovo ThinkPad X220 IPS aus. Ein Grund für die gute Leistung ist auch die Tatsache, dass es beim Prozessor keine Stromsparfunktionen gibt, sodass die volle Leistung stets erhalten bleibt. Ferner ist der Bildschrim des Lenovo ThinkPads sehr positiv aufgefallen. Hier konnte das Subnotebook in allen Bereichen überzeugen, sowohl was die Helligkeit und den Kontrast als auch die Blickwinkelstabilität betrifft.
Positiv ist auch die gesamte Verarbeitung des Lenovo ThinkPad X220 IPS, was zu einem insgesamt sehr stabilen Eindruck bei diesem Subnotebook führt. Als Vorteil ist beim Lenovo ThinkPad X220 IPS ebenfalls die sehr gute Akkuleistung aufzuführen. Es gibt verschiedene mögliche Akku-Kombinationen, wobei je nach Zusammenstellung sogar rund 23 Stunden Unabhängigkeit vom Strom erreicht werden konnten, allerdings natürlich nicht unter Volllast. Angenehm war beim Lenovo ThinkPad X220 IPS zudem die Nutzung der Tastatur, die einen guten Druckpunkt hat und auch die Treffsicherheit ist bei den relativ geräuscharmen Tasten gewährleistet.
Nachteile des Lenovo ThinkPad X220 IPS: Schnittstellen sind bei dem Lenovo ThinkPad X220 IPS zwar ausreichend vorhanden, allerdings ist die Positionierung nicht besonders günstig. Ferner trat bei unterschiedlichen Szenarien eine Drosselung der CPU auf, was zu einer verminderten Leistung führte. Nachteilig ist mitunter im Bereich der Schnittstellen, dass USB 3.0 beim Lenovo ThinkPad X220 IPS nur bei den Modellen mit Core i7-Prozessor vorhanden ist.
PC-WELT-Bestenliste: Die besten Notebooks

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookcheck.com: 'Das Lenovo ThinkPad X220 ist zwar nicht perfekt, bietet aber dennoch einige sehr gute Eigenschaften, die neben dem typischen ThinkPad-Flair für überzeugende Argumente sorgen. Das insgesamt gewohnt stabile Gehäuse punktet an vielen entscheidenden Stellen, muss sich aber andererseits auch etwas Kritik gefallen lassen.' ...
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

862893
Content Management by InterRed