1661001

HP ProBook 6470b Produkteinschätzung

25.01.2013 | 08:05 Uhr

Das HP ProBook 6470b ist insgesamt ein überzeugendes Office-Notebook für den mobilen Einsatz, das sich insbesondere Konkurrenten wie das Latitude E6430s von Dell und Lenovos ThinkPad T430s ausgesucht hat - und dabei eine gute Figur macht.

Ein Core i5 sowie vier Gigabyte DDR3-RAM und eine Festplatte mit 500 Gigabyte Speicherkapazität laden im HP ProBook 6470b zum Arbeiten ein. Weiterhin wird eine HD Graphics 4000 von Intel verbaut, die einen 14-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.366 * 768 Pixeln ansteuert. Als Betriebssystem kommt das bewährte Windows 7 zum Einsatz, die unverbindliche Preisempfehlung des HP ProBook 6470b liegt in dieser Konfiguration bei 1.084 Euro.

Vorteile des HP ProBook 6470b

Ein großer Vorteil der ProBook-Reihe von HP ist die insgesamt sehr überzeugende Verarbeitung. Stabile Materialien und eine absolut saubere Fertigung rücken auch das HP ProBook 6470b in ein gutes Licht. Für ein Office-Notebook wird außerdem viel Leistung geboten. Das Gerät sollte alle relevanten Büro-Anwendungen problemlos ausführen können, nur 3D-Spiele stellen eine Ausnahme dar.

Durch die vielen Anschlüsse kann außerdem so gut wie jedes Peripheriegerät an das HP ProBook 6470b gestöpselt werden. Der kompakte Formfaktor lädt weiterhin auch zur mobilen Nutzung ein, was auch durch die guten Akkulaufzeiten unterstrichen wird: Bis zu siebeneinhalb Stunden hält die Batterie im Leerlauf durch, unter Last bleiben etwa vier Stunden übrig. Zu guter Letzt überzeugt die Entspiegelung des Displays, die Arbeit unter freiem Himmel sollte also kein Problem darstellen.

MicroScreen muxmsc-00002 Notebook-Ersatzteil - Komponente für Laptop (Anzeige, HP ProBook 6470b, 1366 x 768 Pixel)

Nachteile des HP ProBook 6470b

Nicht so schön fällt die Lautstärke des HP ProBook 6470b aus. Gerade unter Last neigt der Lüfter zu einer ordentlichen Lautstärkeentwicklung, dies ist aber auch ein sehr subjektiver Eindruck, das Modell sollte also vorher getestet werden. Außerdem kann der Bildschirm nur ein sehr gräuliches Schwarz darstellen, die Blickwinkelstabilität des HP ProBook 6470b fällt ebenfalls eher dürftig aus.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Notebookcheck.com , Notebookinfo.de

PC-WELT-Bestenliste: Die besten Notebooks

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookcheck.com : 'Das HP ProBook 6470b (B5W83AW) ist ein reinrassiges Office-Gerät mit vielen Vorzügen. Die tadellose Verarbeitung und das edle Aluminium überzeugen auf den ersten Blick. Zudem verfügt das 14-Zoll-Notebook über eine umfangreiche Ausstattung und leistungsstarke Komponenten. Das matte Display ist kontrastreich und ausreichend hell, um auch beim Außeneinsatz ablesbar zu bleiben.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1661001