1631235

HP Pavilion m6-1050sg Produkteinschätzung

03.01.2013 | 11:45 Uhr

Das brandneue Pavilion m6-1050sg von HP ist ein Notebook, dessen Schwerpunkt auf dem Bereich Multimedia liegt. Wer die Verbindung zwischen Leistung und Unterhaltung zu schätzen weiß, sollte zusätzlich einen Blick auf das Lenovo IdeaPad Z585 und das Acer Aspire V3-551G-10468G50Makk werfen.

Bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 899,- Euro bietet das HP Pavilion m6-1050sg seinem Käufer ein von einem AMD A10-4600M Prozessor mit 2,3 GHz und 8 GB RAM angetriebenes Notebook. Der spiegelnde Bildschirm ist 15,6 Zoll groß und löst mit bis zu 1366 x 768 Pixeln auf. Die von Toshiba stammende Festplatte bietet eine Speicherkapazität von 640 GB. Bei eingelegtem Akku kommt das Gerät auf ein Gewicht von insgesamt 2,4 Kilogramm.

Vorteile des HP Pavilion m6-1050sg

Die Optik des HP Pavilion m6-1050sg gefällt: Das dunkle Gehäuse wirkt recht edel. Auch die Ausstattung weiß zu überzeugen, hier fallen besonders die drei schnellen USB 3.0-Schnittstellen und der Fingerprint Reader positiv auf. Die Tastatur des Pavilion m6-1050sg ist aufgrund der leisen Tastentöne und des angenehmen Druckpunkts auch für Vielschreiber geeignet. Gleiches gilt für das Touchpad, welches ebenfalls einen guten Druckpunkt aufweist.

In Bezug auf die Performance kann dem Notebook ein gutes Zeugnis ausgestellt werden, da auch parallel betriebene, rechenintensive Programme flüssig laufen. Das Gerät ist ferner für Gamer geeignet, da aktuelle Titel problemlos gespielt werden können. Die Laufzeit des Akkus mit rund 4,5 Stunden bei eingeschaltetem WLAN ist ebenfalls als ordentlich zu bezeichnen.

Nachteile des HP Pavilion m6-1050sg

Das Gehäuse des Notebooks kann zwar in Bezug auf das Aussehen punkten, schneidet jedoch bei der Stabilität schlecht ab. So lässt sich der Deckel leicht verbiegen und auch die Scharniere wippen deutlich nach. Für ein Multimedia-Notebook ist die Qualität des Displays entscheidend - und hier kann das HP Pavilion m6-1050sg nicht überzeugen. Ein Außeneinsatz ist aufgrund des spiegelnden Displays im Prinzip nicht möglich, darüber hinaus enttäuscht auch die geringe Helligkeit und der unterdurchschnittliche Kontrast.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Notebookcheck.com , cnet.com

PC-WELT-Bestenliste: Die besten Notebooks

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookcheck.com : 'Das Fazit zum Multimedia-Notebook HP Pavilion m6-1050sg fällt zwiespältig aus. Das Gehäuse aus Aluminium wirkt edel und hochwertig und die Prozessorleistung vom Vierkernprozessor AMD A10-4600M fällt im erwarteten Rahmen aus (eine ähnliche Leistung wie beim Intel Core i5-430M).' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1631235