HP Envy 14-3000eg (B1J92EA#ABD)

28.06.2012, 08:05

Test - Das meint das Web

HP Envy 14-3000eg Spectre Produkteinschätzung

HP Envy 14-3000eg Spectre ©HP

Mit dem HP Envy 14-3000eg Spectre schickt der amerikanische Hersteller sein Topmodell in der Ultrabook-Klasse ins Rennen und hat sich dabei starke Konkurrenz wie das HP EliteBook 2170p und Toshibas Satellite U840W ausgesucht - immerhin optisch ist das HP-Modell schon jetzt der Sieger.
Als CPU setzt das 14-Zoll-Notebook auf einen Core i5 mit bis zu 2,3 Gigahertz Taktfrequenz, der Arbeitsspeicher fällt mit vier Gigabyte DDR3-RAM in den üblichen Rahmen. Ein 128 Gigabyte großes SSD-Laufwerk stellt Speicherplatz bereit und geht äußerst flott zu Werke, an einen USB-3.0-Port wurde glücklicherweise ebenfalls gedacht. Die unverbindliche Preisempfehlung des nett anzusehenden HP Envy 14-3000eg Spectre beträgt 1.399 Euro.

Vorteile des HP Envy 14-3000eg Spectre

Rein optisch erinnert dieses Ultrabook an Produkte aus dem Hause Apple: Viel Aluminium und eine Glasoberfläche für das Display lassen den einen oder anderen Käufer sicherlich sofort an das iPhone 4S oder vergleichbare Produkte denken. Nicht nur die Optik stimmt jedoch beim HP Envy 14-3000eg Spectre, auch das Innenleben kann viel Leistung bereitstellen. Die Anwendungsleistung ist dank schneller CPU und einer ausreichenden Menge Arbeitsspeicher durchaus ansprechend, solange auf 3D-Applikationen verzichtet wird - aber die sind schließlich auch nicht das Ziel der Ultrabooks.
Das schnelle SSD-Laufwerk liefert ebenfalls einen großen Anteil der guten Anwendungsperformance des Geräts. Wer möchte, darf das Modell auch gerne mit einer weiteren Festplatte erweitern, denn dafür steht ein freier mSATA-Port ab Werk zur Verfügung. Abschließend kann außerdem der Sound positiv hervorgehoben werden, denn mit den kratzenden und blechernen Sounderlebnissen anderer Notebooks haben die Lautsprecher in diesem Modell glücklicherweise wenig gemeinsam - was überraschend ist, denn Multimedia ist eigentlich keine Ultrabook-Spezialität.
Nachteile des HP Envy 14-3000eg Spectre
Leider wird das Gerät besonders unter Last etwas zu laut. Die flotte CPU scheint hier ein wenig zu viel Abwärme zu produzieren. Außerdem ist das Ultrabook mit etwa 1,8 Kilogramm relativ schwer, was beim Konzept dieser Geräteklasse - ultramobil und leistungsstark - eigentlich nicht ins Bild passt. Zu guter Letzt sieht das Display dank des Glasrahmens zwar toll aus, aber dafür fallen die Spiegelungen auch beträchtlich aus. Die Arbeit mit Lichtquelle im Rücken wird so erschwert.
Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Notebookjournal.de, Mobiletechreview.com, Notebookinfo.de

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookjournal.de: 'Ultrabooks sollen kompakt sein und über ein Design verfügen, das die Blicke magisch anzieht. Zumindest zwei dieser Anforderungen erfüllt das HP Envy 14-3000eg Spectre, das den potenziellen Neidfaktor bereits in seinem Namen trägt: Zum einen steckt ein 14-Zoll-Display in einem kompakten 13-Zoll-Gehäuse und zum anderen hebt es sich mit seinen üppigen Glas- und Aluminiumelementen wohltuend von der Masse anderer Ultrabooks ab, die sich sonst äußerlich fast ausschließlich an dem "Ur-Ultrabook" Apple MacBook Air orientieren.' ...
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1488917
Content Management by InterRed