Test - Das meint das Web

Asus K53SV-SX131V Produkteinschätzung

Sonntag, 03.07.2011 | 08:05
Das Asus K53SV-SX131V soll mit einem modernen Prozessor von Intel, ansprechenden Komponenten und einer großen Ausstattung vor allem die Mittelklasse ansprechen.
Vorteile des Asus K53SV-SX131V: Das Asus K53SV-SX131V ist ein Notebook, welches mit leistungsstarken Komponenten überzeugen will. Das matte Metallic-Design spricht eine breite Käuferschicht an. Sowohl der Deckel als auch der Bereich um Tastatur und Touchpad bestehen aus (gebürstetem) Aluminium, was einen hochwertigen Eindruck hinterlässt und gleichzeitig für Stabilität sorgt.
Im Inneren des Asus K53SV-SX131V arbeitet ein Core i5 2410M Prozessor von Intel mit einer Taktfrequenz von 2,3 GHz, der durch Turbo-Boost auf 2,9 GHz übertaktet werden kann. Für die Arbeit mit vielen Programmen gleichzeitig garantiert die recht üppige Ausstattung mit vier Gigabyte DDR3-RAM. Damit auch Spiele möglich sind, verbaut der Hersteller im Asus K53SV-SX131V außerdem eine GeForce GT 540M von NVIDIA. Der Bildschirm bietet eine Diagonale von 15,6 Zoll und eine Auflösung von 1.366 * 768 Pixeln. Außerdem ist das Display spiegelnd, was für kraftvollere Farben sorgt – insbesondere Spiel- und Filmfans kommen so auf ihre Kosten. Darüber hinaus kann das Asus K53SV-SX131V mit drei USB-2.0-Anschlüssen, einem HDMI-Anschluss, VGA-Anschluss, verschiedenen Anschlüssen für Kopfhörer und Mikrofon sowie einem Kartenlesegerät überzeugen. Die Verbindung ins Internet wird per WLAN oder Gigabit-Ethernet hergestellt. Als kleine Besonderheit schlummert im Asus K53SV-SX131V außerdem ein Blu-ray-Laufwerk, womit das Notebook an einen FullHD-Fernseher angeschlossen werden kann, um dort Filme in bestmöglicher Qualität anzuschauen.

Nachteile des Asus K53SV-SX131V: Die spiegelnde Oberfläche des Displays sorgt für schwierige Lichtverhältnisse, wenn zu viel Helligkeit im Umfeld herrscht – etwa bei der Arbeit unter freiem Himmel. Außerdem bietet der Bildschirm selbst keine FullHD-Auflösung, was angesichts des Blu-ray-Laufwerks wünschenswert gewesen wäre. Darüber hinaus verfügt das Asus K53SV-SX131V über keinen USB-3.0-Anschluss – wie wichtig diese Einschränkung ist, muss allerdings jeder Käufer selbst wissen. Zu guter Letzt liegt der Preis mit etwa 800€ relativ hoch.

PC-WELT-Bestenliste: Die besten Notebooks

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookjournal.de : 'Das Asus K53s ist ein Notebook, das versucht das breite Anwendungsspektrum eines Otto Normalverbrauchers abzudecken. Insgesamt gelingt ihm dies auch, obwohl Asus auf echte Innovationen diesmal verzichtet hat.' ...

Sonntag, 03.07.2011 | 08:05
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
867914