1079232

Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss Produkteinschätzung

09.08.2011 | 11:45 Uhr

Das Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss ist ein Notebook mit einem Display, welches in der Diagonale 15,6 Zoll misst und eine Auflösung von 1366 x 768 Pixeln hat. Darüber hinaus hat das Acer Notebook einen Pentium T4500 Prozessor sowie eine Festplatte mit möglichen 320 Gigabyte Speicher verbaut.

Vorteile des Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss:

Sehr gut haben beim Notebook von Acer die solide Verarbeitung und Stabilität des Gehäuses gefallen. Ebenfalls positiv ist beim Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss zu erwähnen, dass das Herunterladen von Treibern und Manuals besonders unkompliziert vorgenommen werden konnte. Das matte Display stellt beim Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss Notebook einen Pluspunkt dar und weist mit 1366 x 768 Pixel eine gute Auflösung vor. Durch kaum vorhandene Spiegelungen war das etwa rund 2,3 Kilogramm schwere Notebook von Acer auch im Außeneinsatz sehr gut zu gebrauchen.

Überzeugen konnte das Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss Notebook ebenfalls im Hinblick auf Kühlleistung und Geräuschentwicklung. Auf der Gehäuseoberfläche erreichte die Temperatur durchschnittlich gemessen nicht mehr als 35 Grad und mit einer Geräuschentwicklung von durchschnittlich 32 dB konnte auch dieser Wert durchaus überzeugen. Gefallen hat beim Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss auch die große Tastatur, die zudem einen getrennten Ziffernblock beinhaltet. Außerdem haben die Tasten einen guten Druckpunkt, wobei die Tastatur jedoch mitunter etwas zu stark nachgab. Zudem weist das Notebook von Acer in der Summe mit rund 350 Euro ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis auf.

Nachteile des Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss:

Eine Schwachstelle ist beim Notebook von Acer die vergleichsweise geringe Akkulaufzeit. Mehr als drei Stunden waren diesbezüglich bis zum nächsten Aufladen nicht zu erreichen. Eher enttäuscht hat beim Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss die Leistung im Hinblick auf das Abspielen von HD-Videos. Ein flüssiges Laufen der Filme war leider nur mit deutlichen Einschränkungen möglich. Etwas negativ ist ebenso aufgefallen, dass beim Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss Notebook kein DVI-Anschluss vorhanden ist, den man heute bei einem modernen Notebook eigentlich fast schon voraussetzen kann. Die Tastatur hätte durchaus etwas stabiler sein können und auch beim Multitouch-Pad gibt es noch Verbesserungsmöglichkeiten, was die Größe betrifft.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Notebookjournal.de , Notebookcheck.net , ITreviews.co.uk

PC-WELT-Bestenliste: Die besten Notebooks

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookjournal.de : 'Im letzten Jahr begann der große Preiskampf – Hersteller und Shops wollten auch außerhalb der Netbook-Kategorie preisgünstige Notebooks anbieten, welche die Grundbedürfnisse der meisten Deutschen abdecken können. Während zum Start einige Windows-Geräte für 599 und 549 Euro angeboten wurden, geht man heutzutage weg vom Betriebssystem und will Schnäppchenjäger mit Preisen weiter unter 400 Euro anziehen.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1079232