Test - Das meint das Web

Acer TravelMate TimelineX 8481TG Produkteinschätzung

Samstag, 08.10.2011 | 08:05
Acer TravelMate TimelineX 8481TG-2678G38nkk (LX.V4W03.041)
Acer TravelMate TimelineX 8481TG-2678G38nkk (LX.V4W03.041)
Preisentwicklung zum Produkt
Das Acer TravelMate TimelineX 8481TG-2464G38nkk ist ein Allround-Notebook mit 14-Zoll-Bildschirm. Es präsentiert sich in einem Slim-Gehäuse, das vom Gehäusedeckel bis zur Tastatur in stylischem Schwarz gehalten ist. Lohnt sich die Anschaffung des von Acer ab 999 Euro angebotenen handlichen Computers?
An Bord des Acer TravelMate TimelineX 8481TG sind eine NVIDIA GeForce GT 520M Grafikkarte, ein Intel Dual Core Prozessor i5 2467M, 8 GB Arbeitsspeicher DDR3 SDRAM sowie eine Festplatte mit 320 GB Speicherplatz und 5400 U/min. Ein zusätzliches 64 GB Solid State Drive sorgt für einen schnellen Start des Acer TravelMate TimelineX 8481TG. Für den Anschluss peripherer Geräte stehen drei USB-Buchsen und Bluetooth zur Verfügung. Ein Multi-Card-Reader sorgt für die schnelle Übertragung von Memory-Card-Inhalten auf das Notebook. Weiterhin gehören eine Web-Cam, ein Mikrofon und ein Fingerprint-Scanner zur Ausstattung des Acer TravelMate TimelineX 8481TG. Als Betriebssystem wurde Windows 7 professional eingesetzt. Trotz des 14-Zoll-Bildschirms hat das Acer TravelMate TimelineX 8481TG die Abmessungen eines Notebooks mit 13-Zoll-Display, weshalb der Bildschirmrahmen äußerst schmal ausfällt.

Vorteile des Acer TravelMate TimelineX 8481TG-2464G38nkk

Das Acer TravelMate TimelineX 8481TG-2464G38nkk ist ein leichtes Notebook, das sich für Office- und Multimedia-Anwendungen genauso wie für gelegentliches Spielen eignet. Eine LED-Hintergrundbeleuchtung des Displays sorgt für optimale Bildschirm-Helligkeit. Die NVIDIA Grafik-Karte mit Optimus-Funktionalität und der 1,6 GHz-Prozessor arbeiten energiesparend. Bei Bedarf lässt sich der Takt per Turboboost auf 2,3 GHz erhöhen. Die langen Akku-Laufzeiten ermöglichen einen äußerst flexiblen Einsatz des Acer TravelMate TimelineX 8481TG. Das Notebook erfüllt die nötigen Voraussetzungen, um unterwegs ein zuverlässiger, nicht zur Last fallender Begleiter zu sein, auf hohem Niveau. Das 1,75kg leichte TravelMate TimelineX 8481TG vereint solide Leistung mit geringem Energieverbrauch. Die Akku-Laufzeiten von bis zu neun Stunden gewährleisten eine hohe Mobilität.

Nachteile des Acer TravelMate TimelineX 8481TG-2464G38nkk

Trotz des energiesparenden Equipments schafft es das Acer TravelMate TimelineX 8481TG nicht, die Wärme aus dem Inneren des Gehäuses ausreichend aubzuleiten, sodass hohe Betriebstemperaturen und Wärmestaus entstehen. Zudem ist das Display nicht entspiegelt, wodurch der Bildschirminhalt vor allem bei direkter Sonneneinstrahlung schwer erkennbar ist.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Notebookjournal.de , Notebookinfo.de


Test-Fazit der Fachmedien

Notebookjournal.de : 'Alles in allem liefert Acer mit dem TravelMate TimelineX 8481TG-2464G38nkk für 999 Euro (Stand 14.09.2011) einen guten Allrounder ab. Ein längerer Last-Betrieb sollte jedoch nicht eingeplant werden, da eine hohe Geräuschkulisse sowie eine hohe Abwärme zu erwarten ist.' ...

Samstag, 08.10.2011 | 08:05
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1123519