1113505

Acer TravelMate 8473TG Produkteinschätzung

05.10.2011 | 08:05 Uhr

Das Acer TravelMate 8473TG-2418G12Mnkk ist ein leistungsstarkes Business-Notebook, das mit einer hohen Akkulaufzeit und einer üppigen Ausstattung auf zahlreiche Käufer hofft – und diese dank der sehr guten Qualität des Geräts auch finden dürfte.

Als CPU dient dem Acer TravelMate 8473TG ein Core i5 2410M von Intel, der mit 2,3 bis 2,9 (unter Turbo Boost) Gigahertz Taktfrequenz arbeitet und auf 8.192 Megabyte DDR3-RAM zugreifen darf. Die Festplatte hingegen bietet zwar nur 120 Gigabyte Speicherkapazität, doch da es sich um eine SSD-Festplatte von Intel handelt, wird dieser Nachteil durch die drastisch höhere Geschwindigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten wieder wettgemacht. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 999€.

Vorteile des Acer TravelMate 8473TG-2418G12Mnkk

Die Leistung des Acer TravelMate 8473TG ist vorbildlich. Die flotte CPU sowie die dedizierte Grafikkarte sind für eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit verantwortlich, die auch vor 3D-Anwendungen und Spielen keinen Halt macht. Auch alltägliche Operationen – wie etwa das Verschieben oder Kopieren von Daten – sind dank der SSD-Festplatte sehr schnell erledigt. Trotzdem verbraucht das Acer TravelMate 8473TG nicht zu viel Strom, was in einer sehr hohen Akkulaufzeit im Leerlauf resultiert. Über siebeneinhalb Stunden kann das Notebook durchhalten, wenn nur leichte Aufgaben wie Surfen oder das Schreiben von E-Mails verlangt werden.

Ein weiteres positives Merkmal des Acer TravelMate 8473TG sind die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten. Mehrere USB-2.0-Ports und ein USB-3.0-Anschluss versorgen externe Geräte, ein VGA- und HDMI-Port kann das Bildsignal auch an Monitore oder Fernsehgeräte ausgeben. Zu guter Letzt sind die Verarbeitung und das Design des Notebooks zu loben: Matte Grautöne dominieren den seriösen Look, viel Aluminium lässt das Acer TravelMate 8473TG außerdem extrem stabil wirken – der Eindruck eines hochklassigen Business-Notebooks ist nicht von der Hand zu weisen.

Nachteile des Acer TravelMate 8473TG-2418G12Mnkk

Zwar bleibt das Acer TravelMate 8473TG wie erwähnt sehr leise im Betrieb, doch die langsam rotierenden Lüfter sorgen auch dafür, dass das Gerät relativ warm wird. Dass die CPU unter Volllast dazu neigt, sich selbst zu drosseln, spricht ebenfalls für ein nicht ausreichendes Kühlsystem im Acer TravelMate 8473TG. Außerdem könnte der Kontrast des Displays besser ausfallen – gerade bei Sonneneinstrahlung wird es schwierig, auf dem Bildschirm etwas zu erkennen.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Notebookjournal.de , Notebookcheck.com

PC-WELT-Bestenliste: Die besten Notebooks

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookjournal.de : 'Summa summarum ergibt sich ein positiver Gesamteindruck. Die Anwendungsleistung und auch die Spieleleistung sind gut. Die moderne Ausstattung, vor allem die schnelle SSD, ermöglicht kurze Latenzen und einen raschen Systemstart. Nebenbei hat Acer auch an vielerlei Schnittstellen gedacht.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1113505