39866

Nikon Coolpix 4500

25.07.2002 | 13:38 Uhr |

Die Nikon-Kamera ist ein gutes Gerät, für deren Bedienung Sie aber Fingerspitzengefühl benötigen.

Das Nikon-Modell ist eine gute Kamera, die jedoch mit Umsicht zu bedienen ist.

Um mit der Coolpix 4500 fotografieren zu können, müssen Sie den Kamerateil, der das Objektiv, den ausklappbaren Blitz und den Sucher enthält, um 90 Grad nach vorne drehen. Das macht die Handhabung nicht immer einfach. Außerdem bieten die vielen bewegliche Teile auch mehr Chancen, dass etwas daran kaputt geht. Der Datentransfer per USB klappte jedoch ohne Probleme - Note 2,1. Die Bildqualität der Kamera bekam die Note 1,4: Alle Aufnahmen wurden scharf und wiesen nur einen minimalen Rot- und Blaustich auf - vernachlässigbar.

Zur Ausstattung (Note 2,6): Sie bekommen 16 MB Speicher in Form 1 Compact-Flash-Karte, 1 Tragegurt und 1 Ladegerät für den beiliegenden Akku. Das 1,5-Zoll-LCD ist hinsichtlich der Kameragröße jedoch nicht genug. Allerdings spart ein kleineres Display Strom. Nikon gibt lediglich 12 Monate Herstellergarantie, die Hotline (0211/9414444) war aber ausgezeichnet - Service-Note 2,1.

Ausstattung: maximal 2272 x 1704 Pixel; digitales und optisches 4fach-Zoom; 38 bis 155 mm Brennweite

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Nikon Coolpix 4500; max. Auflösung: 2272 x 1704 Pixel; optisches Zoom: 4fach; digitales Zoom: 4fach; Brennweite: 38 bis 155 Millimeter; Speicher: 16 MB Compact Flash; Schnittstelle: USB; Display: 1,5 Zoll; Stromversorgung: Akku; Lieferumfang: USB-Kabel, Tragegurt, Ladegerät

Hersteller/Anbieter

Nikon

Weblink

www.nikon.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 800 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
39866