45852

Nikon Coolpix 4200

26.08.2004 | 14:37 Uhr |

Die große Schwester der Coolpix 4100 machte bei Kunstlicht leicht grünstichige Bilder.

Die große Schwester der Coolpix 4100 machte bei Kunstlicht leicht grünstichige Bilder. Unsere Test-Software stellte außerdem leichtes Bildrauschen fest. Dafür war die Auflösung der Kamera bei allen drei Brennweitenbereichen ähnlich hoch, und auch die Scharfzeichnung arbeitete ausgezeichnet. Die Kamera lag gut in der Hand und ließ sich einfach bedienen.

TECHNISCHE DATEN

Bildauflösung

3,9 Megapixel

(2272 x 1704)

Optischer Sucher

ja

Optisches Zoom

3fach

Digitales Zoom

4fach

Brennweite (mm)

38 bis 114

Speicher (MB) / -typ

12 / intern

Stromversorgung

Akku

Videofunktion

640 x 480 Pixel

Lieferumfang

Handschlaufe, Ladegerät, Picture Project, TV-Kabel

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Gewicht

180 g

(Best 72)

DC TAU 4.0

Nettodatei (Mittel, KB)

8109

Wirkungsgrad

84,5

(Best 100,5)

(Mittel, %)

ausgezeichnet

Max. Verzeichnung

-3,2

(Best 0,0)

Weitwinkel (%)

extrem tonnenförmig

Ein-/ Ausgangsdynamik

8,7/252

(Best 9,7/256)

(Blenden-/Helligkeitsstufen)

Rauschen (Mittel)

4,33

(Best 2,68)

mittelmäßig

Scharfzeichnungsstufen

14

(Best 11,0)

Service/Garantie

09001/225564 (0,24 Euro/Min.)/12 Mon.

Anbieter:

Nikon

Weblink:

www.nikon.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,2 / 2,6

Preis:

rund 350 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
45852