Android-Tablet

Nexus 7: Das Test-Fazit

Mittwoch den 01.08.2012 um 15:10 Uhr

von Thomas Rau, Christian Remse

Google Nexus 7 32GB Wi-Fi schwarz
Google Nexus 7 32GB Wi-Fi schwarz
9 Angebote ab 169,99€ Preisentwicklung zum Produkt

Google Nexus 7 im Test: Fazit

Das Nexus 7 versucht nicht, ein perfektes Tablet zu sein. Es macht nur wenige Dinge ganz richtig – die aber fast perfekt: Seine flüssige Bedienung ist die neue Referenz für Android-Geräte. Der hochauflösende Bildschirm gefällt mit seiner scharfen Darstellung. Und die Akkulaufzeit ist überragend. Damit sichert sich das Nexus 7 Bestnoten genau in den Kriterien, die für ein Tablet am wichtigsten sind.

Den Rest vernachlässigt Google: Der kleine Speicher nervt auf Dauer ebenso wie der fehlende Kartenleser. Ebenso widersinnig ist es eigentlich, ein kleines, leichtes und ausdauerndes Tablet ohne 3G anzubieten. Auch bei der Displayqualität kann das Nexus 7 nicht mit den meisten Tablets mithalten.

Doch dafür kriegen Sie das Nexus 7 zu einem Bruchteil des Preises von iPad 3, Samsung Galaxy Tab und Co. Mehr können Sie für 199 Dollar nicht verlangen – und das Erfolgsgeheimnis des Nexus 7 ist, dass viele Tablet-Käufer merken, dass sie auch gar nicht mehr brauchen.

Testergebnisse (Noten) Google Nexus 7
Gesamtnote 2,22 (gut)
Preisurteil sehr günstig
Bedienung (25%) 1,41
Mobilität (20%) 1,31
Bildschirm (20%) 3,08
Ausstattung (17%) 3,02
Geschwindigkeit und Multimedia (15%) 2,68
Service (3%) 2,38
Produkt Google Nexus 7
Prozessor Nvidia Tegra 3 (1,3 GHz)
Maße (L x B x H) 19,5 x 12 x 1,06 Zentimeter
Betriebssystem Android 4.1.1
Gewicht (mit Akku) / Gewicht Netzteil 334 / 80 Gramm
Diagonale / Auflösung / Punktedichte 7,0 Zoll (17,8 Zentimeter) / 1280 x 800 Bildpunkte / 216 dpi
Helligkeit / Kontrast / Entspiegelung 274 cd/m? / 883:1 / gering
eingebauter / zusätzlicher Speicherplatz (Art) 8 GB (Flash) / keiner mitgeliefert
Wireless-LAN / Bluetooth / UMTS / GPS 802.11n / ja / nicht vorhanden / ja
Anschlüsse Micro-USB, Kopfhörerausgang, Internet-Kamera: 1280 x 960 (Video: 640 x 480), Mikrofon
Lieferumfang Netzteil, USB-Kabel
Sunspider / Smartbench 2011 (Productivity + Graphics) / GL-Benchmark / mittlere Ladezeit für Webseiten 1748.7 Millisekunden / 6982 Punkte / 63 Bilder/Sekunde / 5,49 Sekunden
WLAN-Geschwindigkeit 18,5 MBit/s
Startzeit: aus ausgeschaltetem Zustand / aus Bereitschafts-Modus 32 / 1 Sekunden
Dateien auf Gerät übertragen (700 MB) 141 Sekunden
abspielbare Video- / Audio- / Fotoformate 3GP, MKV, MP4, MPEG2 / AAC, FLAC, OGG, MP3, WAV / BMP, GIF, JPEG, PNG
Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers) 199 Dollar (Modell mit 16 GB: 249 Dollar)

Mittwoch den 01.08.2012 um 15:10 Uhr

von Thomas Rau, Christian Remse

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (4)
  • Feuerfux 01:16 | 30.08.2012

    Bei dem Preis muss man halt irgendwo Abstriche machen.

    Antwort schreiben
  • Silvester 17:52 | 29.08.2012

    Was in aller Welt sind das für Entscheidungen hinsichtlich der Manager ?

    UMTS fehlt (klar hab ja immer mein WLAN dabei)
    SD-Slot, ganz fatall, ein no go.

    Antwort schreiben
  • deoroller 12:09 | 29.08.2012

    Die Firmware/BIOS können sie noch nicht aus der Cloud laden. Denn woher soll das Gerät wissen, dass es das Urbetriebssystem laden muss, wenn es keins hat, dass die Anweisungen dazu gibt?

    Antwort schreiben
  • chevie 07:08 | 29.08.2012

    Nexus 7 und die Cloud

    Der Gedanke das man "alles mögliche" in der Clud speichern sollte und deswegen der Verzicht auf die Speicherkarte fängt genau in dem Moment an zu hinken in dem man das Haus verlässt. Dann hat man nämlich sein WLAN nicht mehr um sich und kann, wegen fehlendem 3G, auch nicht mehr auf "seine Cloud" zugreifen. Das man aus Kostengründen auf 3G verzichtet, lasse ich mir noch eingehen, das braucht man ja nicht unbedingt zum Leben, aber der Verzicht auf die Speicherkarte stößt mir doch sehr sauer auf. Schade, denn mit Karte wäre das Nexus 7 ein echter Bringer und sicher demnächst bei mir auf dem Tisch gelegen. So wirds wohl doch eher das SAMSUNG TAB werden das mir alles das bietet was mein Herz an einem TAB begehrt.

    Antwort schreiben
1535562