Test MSI HomePlug

Netzwerk via Steckdose kostet Strom

Mittwoch den 23.09.2009 um 16:45 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Einziger Minus-Punkt des MSI HomePlug Mega ePower 200AV+: Der zusätzliche Stromverbrauch. Im Standby-Betrieb zieht jeder MSI HomePlug Mega ePower 200AV+ Adapter immerhin drei bis vier Watt. Eine deutliche Reduzierung des Stromverbrauchs im Standby-Betrieb konnten wir im Unterschied zu den Herstellerangaben (dazu unten mehr) nicht messen.

Die mitgelieferte Software benötigen Sie nur, wenn Sie Passwörter einstellen oder ändern oder die Firmware aktualisieren wollen oder eben generell die Konfiguration am PC bevorzugen. Die Software zeigt zusätzliche technische Informationen wie Gerätenamen und MAC-Adressen an – den Gerätenamen können Sie per Software ebenfalls ändern. Das geht das aber nur mit Windows-Rechnern (Windows 2000 oder XP, Vista 32-Bit), Linux unterstützt die Software nicht.

Fazit zum MSI HomePlug Mega ePower 200AV+-Kit: Wer keine Kabel verlegen will und kein Wlan nutzen kann oder will, kann mit dem MSI HomePlug Mega ePower 200AV+ Version II-Kit binnen weniger Sekunden oder Minuten ein leistungsfähiges Netzwerk einrichten, das relativ abhörsicher ist. Im Test gab es keinerlei Störungen oder Probleme, die Verbindung blieb immer flott, obwohl wir an der Steckdose des LAN-Adapters verschiedene Stromverbraucher angeschlossen haben.

Die Preise für das HomePlug Mega ePower 200AV+ Version II-Kit bewegen sich zwischen 60 und 90 Euro . Mittlerweile gibt es mit dem MSI ePower 85AV+ Version II einen kleinen Bruder zum ePower 200AV+.

Alternative zum MSI HomePlug Mega ePower 200AV+: Belkin Powerline AV Network Adapter.

Produkt
MSI ePower 200AV+ Version II
Übertragungsgeschwindigkeit
200 Mbit/s
Datensicherheit
128 bit AES-Verschlüsselung (per Knopfdruck)
Reichweite
200 m über Stromnetz
Anschlüsse
1 x RJ-45 (Fast-Ethernet LAN)
Betriebssystem
Windows 98SE/ ME/ 2000/ XP/ VISTA / 7, MAC, Linux
Spannungsversorgung
100~240 V AC, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme
Lieferumfang
CD-Rom mit Treibersoftware und HomePlug Utility
Ethernet RJ45 Anschlußkabel
Gedruckte deutschsprachige Kurzanleitung
Deutschsprachiges Handbuch im PDF-Format

Mittwoch den 23.09.2009 um 16:45 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
225448