229492

Netconceal Anonymizer 4.6

11.10.2006 | 13:24 Uhr |

Mit dem Netconceal Anonymizer 4.6 können Sie Ihre IP-Adresse geheim halten. Das Tool anonymisiert aber nur Browser-Fenster, die über den Anonymizer gestartet wurden.

Netconceal Anonymizer verschleiert über weltweit frei zugängliche Proxy-Server die IP-Adresse des Computers, mit dem der Anwender surft. Das kleine Tool ist schnell installiert und sofort einsatzbereit. Der benötigte Internet Explorer wird selbstständig erkannt. Bevor Netconceal Anonymizer den Browser startet, sucht es im Internet einen offenen Proxy-Server, was eine Weile dauern kann. Surfen über Proxys verlangsamt auch teilweise die Surfgeschwindigkeit. Die Software anonymisiert nur Browser-Fenster, die über den Anonymizer gestartet wurden.

Das Programm arbeitet nicht systemweit: Eine Internet-Software, die wie gewohnt über das Windows Start-Menü gestartet wird, nutzt weiterhin die IP-Adresse, die dem Rechner zugewiesen wurde - und ist daher nicht anonym. Trotzdem kann man auch mit dem Anonymizer nicht nur den IE, sondern andere Programme im Internet nutzen. Das können ein anderer Browser, ein Datei-Downloader oder ein Chat-Programm sein – sofern sie das http-Protokoll nutzen. Filesharing-Tools sind dadurch ausgeschlossen. Bereits verwendete Programme merkt sich der Anonymizer. Über die Funktion „Geografische Filter auswählen“ erlaubt der Anonymizer außerdem, Web-Sites zu lesen, die normalerweise nicht für jedermann zugänglich sind – beispielsweise, weil Besucher aus bestimmten Ländern ausgeschlossen werden.

Fazit: Netconceal Anonymizer macht es einfach, im Internet anonym unterwegs zu sein. Allerdings kann man leicht den Überblick verlieren, welches Programm „sicher“ ist und welches nicht.

Alternative: JAP Anon Proxy ( http://anon.inf.tu-dresden.de /) funktioniert systemweit und ist kostenlos.

BEWERTUNG

Leistung (50%): Note 2,0
Bedienung (35%): Note 2,0
Dokumentation (5%): Note 2,5
Installation/De-Installation (5%): Note 2,0
Systemanforderungen (5%): Note 1,0

GESAMTNOTE: 2,0

Anbieter:

Netconceal

Weblink:

www.nobox.de

Preis:

20 Euro

Betriebssysteme:

Windows 95/98/ME, NT 4, 2000, XP

Plattenplatz:

ca. 2,5 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
229492