1256686

Die besten Navigationsgeräte mit TMC

12.08.2008 | 14:21 Uhr |

In unserem Navigationsgeräte-Test präsentieren wir Ihnen die besten Navis mit Traffic-Message-Channel-Support. Mit dem Stauwarn-System wird Ihre nächste Fahrt in den Urlaub garantiert kein Autobahn-Albtraum mehr.

Navigationsgeräte im Test: Nach wie vor liegen Navigationsgeräte voll im Trend und die Hersteller ringen mit immer neuen Modellen um die Gunst der Kunden. Dazu zählen beispielsweise Navigationsgeräte, die sich auch für Fußgänger oder Fahrradfahrer eignen. Neben der reinen Funktion als Weglotse gewinnen immer mehr Geräte mit TMC-Funktion an Bedeutung. Ein guter Grund für einen Test dieser Navigationsgeräte. Über den Traffic Message Channel können die Navigationsgeräte in unserem Test Staumeldungen von Radiosendern empfangen. So kann das Navi im Falle einer Verkehrsbehinderung eine Ausweichroute berechnen und das Hindernis großräumig umfahren. Im Test der Navigationsgeräte klappte das super.

Navigationsgeräte im Test - TMC Pro: Eine weitere Stauwarntechnik der Navigationsgeräte im Test ist TMC Pro . Anders als beim klassischen TMC werden bei TMC Pro Staumeldungen automatisiert über Sensoren auf Autobahnen oder Autobahnbrücken erfasst. Dadurch sind jene Stauwarnungen in der Regel genauer und oft auch schneller verfügbar, als bei TMC, in den manuelle Meldungen des ADAC, der Polizei etc.) einfließen. In unserem Navigationsgeräte-Test stellen wir Ihnen Geräte sowohl mit TMC als auch TMC Pro vor. Zwar ist TMC Pro kostenpflichtig, doch hierzulande sind die Kosten bereits im Kaufpreis der Navigationsgeräte im Test enthalten und mit der Bezahlung abgegolten. In anderen Ländern wird der Dienst dagegen gesondert abgerechnet. TMC Pro wird in Deutschland ausschließlich von privaten Radiosendern ausgestrahlt. Laut dem Anbieter T-Traffic werden 90 Prozent der Fläche und die Autobahnen in Deutschland abgedeckt.

Navigationsgeräte im Test - die Top 10: Unabhängig davon, ob Sie auf TMC oder TMC Pro setzen: Unser Navigationsgeräte-Test zeigt, dass ein Navi mit Stauwarnsystem eine sinnvolle Investition ist. Denn wer schon einmal rechtzeitig vor einem Stau gewarnt wurde und dadurch wertvolle Zeit gespart hat, will auf die elektronische Hilfe nicht mehr verzichten. Pünktlich zur Ferienzeit haben die Kollegen unserer Schwesterzeitschrift PC-WELT die besten Navigationsgeräte in einem Test zusammengestellt, die mindestens TMC unterstützen. Auf den folgenden Seiten finden Sie die Top 10 der Navigationsgeräte im Test mit TMC-Empfänger.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1256686